Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnische Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Dezember 2013, 11:49

Ab 2014 neue Einfuhrbestimmungen bei Zigaretten

Achtung, ab dem 1.1.2014 gilt nur noch eine Freimenge von 300 Zigaretten pro Person (derzeit 800) bei Einfuhr von Polen nach Deutschland.


Infos unter:

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politi…tten-durch.html


http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Rei…ittel_node.html

benki

Fortgeschrittener

  • »benki« ist männlich

Beiträge: 205

Wohnort: Borna/Sachsen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Dezember 2013, 15:59

Gut zu wissen, als Raucher oder wer anderen Zigaretten mitbringen möchte :D .
Tommy, die Seite vom Zoll lässt sich bei mir nicht öffnen. Hiersteht es auch noch mal und auch der Grund.

Gruß Frank
Signatur von »benki« radtour-polen.blogspot.de

4

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:53

Tolle neue Bestimmung

Das hat unsere Regierung ja mal wieder toll hinbekommen!!!!! von mir gibt es nicht einen Cent für Zigaretten!!!!

5

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:46

ich find es eine Frechheit

da merkt der Herr Schäuble das halb Deutschland und Brandenburg und Sachsen zu 90% polnische Zigaretten raucht und dann wird natürlich die freimenge reduziert, klar da verdient de ja auch mehr dran, echt eine sauerei

wo ist denn der freie Binnenmarkt der EU :?:

6

Freitag, 13. Dezember 2013, 00:14

Tja hat sich alles nicht selbst gewählt und die Unterstützer dieser Strukturen werden auf allen Ebenen auch nicht von Außerirdischen umarmt, oder erhalten sonstige Zuwendungen nur von selbigen so dass die Umerziehungsmaßnahme ausbleibt...
Ich sage nicht dass Du es (mit) zu verantworten hast, ich sage es nur so in die Welt, weil erfahrungsgemäß beschweren sich auch die mit,
die es verursachen und ein paar stehen dann doch so auf der Kippe dass ihnen der Hinweis die Augen öffnen könnte.
Zufälle gibt es schon keine, jedes Atom im Universum bewegt sich nach Prinzip von Ursache und Wirkung,
von daher sollte man schon jede Regung genauer überlegen, weil sonst komem ich und erinnere die Leute an sie selbst ;)

Zum Thema Schäble ein Klassiker zur Auffischung: http://www.youtube.com/watch?v=XaWE8K2nRVs
Signatur von »Obywatel GG« Naród wspaniały, tylko ludzie k*rwy. Autor: Józef Piłsudski

olaf

Multifunktionsgeraet

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 2 949

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 13. Dezember 2013, 01:17

ich hab alles verstanden, oby :D

Darek

Meister

  • »Darek« ist männlich

Beiträge: 2 153

Wohnort: von dieser Welt, also Erdling

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 13. Dezember 2013, 08:35

.. hm, pulitzerpreisverdächtig, würde ich sagen :D
Signatur von »Darek« Wer schweigt, trägt Schuld an den Zuständen, die er beklagt!
Und wer vergisst ist verurteilt, dasselbe noch einmal zu erleben!

Reinhardt

unregistriert

9

Montag, 16. Dezember 2013, 16:25

Polnische Zigaretten für Deutschland !

Hallo,

na klar steht es erstmal im Raum, das man ab 1.1.2014 nur 300 Zigaretten mitnehmen darf, was vorher 800 waren. Polen ist dabei eine Übergangsfrist bis zum 31.12.2017 gesetzt worden, um seine Tabaksteuer anzugleichen. Dies betrifft rund 3 Euro auf 1000 Zigaretten. Sollte Polen es nicht schaffen, die Tabaksteuer um diese 3 Euro anzuheben, geht wohl im Grenzgebiet eine ganze Branche bankrott. Polen wird es wohl schaffen, da dort die Politik wohl ein wenig schneller unter Druck funktioniert, hoffentlich! Ansonsten könne sich wohl alle Raucher ab dem 1.1.2014 auf verstärkte Kontrollen einstellen.
Fazit: Noch schnell vor dem 31.12.2013 nach Polen und Zigaretten holen und das Beste hoffen.

10

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 12:08

jdjdj

Frei menge bleibt hab beim zoll angerufen. (PLhat die steuer angehoben!)

12

Sonntag, 22. Dezember 2013, 18:31

Aber ich find das schon nen Hammer das die dann 500 Zigaretten nachversteuern lassen und du darfst sie noch nicht mal behalten.
Aber nun ist es ja vom Tisch.
Signatur von »Renke« ....es grüßt der Renke

Natürlich führe ich manchmal Selbstgespräche!
Hin und wieder möchte ich mich mit einer intelligenten Person unterhalten. ;)

benki

Fortgeschrittener

  • »benki« ist männlich

Beiträge: 205

Wohnort: Borna/Sachsen

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 23. Dezember 2013, 11:13

Aber ich find das schon nen Hammer das die dann 500 Zigaretten nachversteuern lassen und du darfst sie noch nicht mal behalten..

...und wer nicht lesen kann oder sich anderweitig informiert, muss sich nicht über Sanktionen wundern. Jedes Land hat nun mal seine Zollvorschriften, ob sinnvoll oder nicht, möchte ich hier nicht beurteilen. Alle Waren, die nur den Eigenbedarf abdecken, können bedenkenlos aus- bzw. eingeführt werden. Wie hoch der Eigenbedarf ist, wird in den Zollvorschriften festgelegt.
Mehr als eine Stange Zigaretten Eigenbedarf, ist in meinen Augen schon ein ordentliches Zugeständnis ;)

Gruß Frank
Signatur von »benki« radtour-polen.blogspot.de

14

Montag, 23. Dezember 2013, 11:34

.....wie gut das ich seit 12 Jahren Nichtraucher bin.
Signatur von »Renke« ....es grüßt der Renke

Natürlich führe ich manchmal Selbstgespräche!
Hin und wieder möchte ich mich mit einer intelligenten Person unterhalten. ;)

galle1980

unregistriert

15

Montag, 6. Januar 2014, 17:07

also wer noch zum alten preis zigaretten will sollte sich beeilen
die neuen sind schon im Handel,immerhin knapp 12zl teurer pro stange

16

Mittwoch, 8. Januar 2014, 12:11

wurde wieder geändert

Hat der Zoll nachgebessert.

Zitat:

Hinweis

Ab dem 1. Januar 2014 sind Zigaretten, die Privatpersonen in Bulgarien, Lettland, Litauen, Ungarn oder Rumänien für ihren Eigenbedarf erwerben und selbst in das deutsche Steuergebiet befördern, vorbehaltlich des vorzeitigen Erreichens der von der EU festgelegten Mindeststeuer durch einen der genannten Staaten, nur bis zu einer Menge von 300 Stück steuerfrei. Zum Erreichen der Mindeststeuersätze wurde diesen Staaten eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2017 gewährt.

wird nix mehr über Polen erzählt, ergo bleibt es bei 800 zigs p.P. aus Polen.

17

Donnerstag, 9. Januar 2014, 17:49

Hat der Zoll nachgebessert.

Nicht der Zoll hat nachgebessert, in Polen wurde der Steuersatz angehoben sodass nun der Mindeststuersatz erreicht ist, damit bleibt die Einfuhrbestimmung als wie gehabt für Polen.

18

Dienstag, 18. Februar 2014, 16:31

aus Polen darf mann 800 ziegaretten wie bis hier mit bringen

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-innerhalb-der-EU/Steuern/Genussmittel/genussmittel_node.html

kathrinnagel

unregistriert

19

Donnerstag, 10. Juli 2014, 16:43

Zigaretten aus bulgarien

Wie viele zigaretten darf man aktuell aus bulgarien nach deutschland einführen? 300 Stück??

benki

Fortgeschrittener

  • »benki« ist männlich

Beiträge: 205

Wohnort: Borna/Sachsen

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 14. Juli 2014, 11:16

Signatur von »benki« radtour-polen.blogspot.de

Social Bookmarks