Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

olaf

Multifunktionsgeraet

  • »olaf« ist männlich
  • »olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 555

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 12. Juni 2017, 11:39

Das nachfolgende meinte ich bei der Themaeroeffnung:
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan…-a-1151683.html

Ohne Moscheeverband Ditib geht's eher nicht.
Und ohne zehntausende Teilnehmer auch nicht

22

Montag, 12. Juni 2017, 15:44

@Stary Wojownik

Auch wenn Du hier zum Thema Mord nen Wiki Link einwerfen tust, wir sind hier nicht Sputniknews und wenn Du über solche Themen schreibst, dann bitte in einer anderen Forum. Auch das Wort "Führer" könnte man an der Stelle falsch deuten, daher möchte ich solche Begrifflichkeiten nicht permanent entfernen müssen. Ebenso das verlinken auf irgendwelche Blogs ist nicht erwünscht.

23

Donnerstag, 15. Juni 2017, 13:33

@Stary Wojownik

Auch wenn Du hier zum Thema Mord nen Wiki Link einwerfen tust, wir sind hier nicht Sputniknews und wenn Du über solche Themen schreibst, dann bitte in einer anderen Forum. Auch das Wort "Führer" könnte man an der Stelle falsch deuten, daher möchte ich solche Begrifflichkeiten nicht permanent entfernen müssen. Ebenso das verlinken auf irgendwelche Blogs ist nicht erwünscht.
:okok


Schade dass die "Zwangspause" ihn nicht bisschen nachdenklicher hat werden lassen wie er hier auftritt und wirkt....das hier ist ja auch wieder so typisch Stary:

"Ich weiß, ich mich dafür entschuldigen, mich über Themen, zu denen ich mich äußere, auch zu informieren. Trotzdem …"

bedeutet nämlich im Umkehrschluß nix anderes als dass alle anderen User hier nur dummes Zeug von sich geben von dem sie keine Ahnung haben! :wacko:

olaf

Multifunktionsgeraet

  • »olaf« ist männlich
  • »olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 555

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 16. Juni 2017, 12:37

Ok, Ditib will jetzt am Friesensmarsch nicht teilnehmen. Knieschuss...
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesc…b-absage-kritik
http://www.wz.de/home/politik/nrw/verfas…nkara-1.2372699

Gerade war Erdogan in den USA:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/re…-a-1152374.html
Hier ist das Video interessant und fast unglaublich. TR + Demokratie ?( :?: Aehnliches gab es mal vor 50 Jahren in D mit den "Jubelpersern".

25

Freitag, 16. Juni 2017, 12:44

@olaf
„[…]Aehnliches gab es mal vor 50 Jahren in D mit den "Jubelpersern".“

… was letztlich – -> Ermordung von Benno Ohnesorg durch einen Polizeibeamten – zu einer Radikalisierung, letztlich Abgleiten in den Terror, von Studentengruppierungen führte ...

… was wiederum – folgerichtig - zu weiterem Aufbau staatlicher Überwachungs- und Unterdrückungsmaßnahmen führte.
Signatur von »Stary Wojownik« Wenn du mit 15 ein Arschloch bist, bist du 15. Wenn du mit über 30 ein Arschloch bist, bist du ein Arschloch.

olaf

Multifunktionsgeraet

  • »olaf« ist männlich
  • »olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 555

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 16. Juni 2017, 13:12

@Stary
letztendlich musste der Schah abdanken. Und Ohnesorg wurde ja von einem Stasi-Man ermordet. Und letztlich wurde ja die junge BRD von dem ganzen braunen Restmuell befreit...

Zum eigentl. Thema:
Friedensdemo Koeln aus muslimischer Sicht:
http://www.bento.de/politik/friedensdemo…33377/#refsponi

27

Montag, 19. Juni 2017, 13:04

Eine islamische Demo im Ramadan? Das war von vorn herein ein Rohrkrepierer. Während des Ramadans reisen Moslems nicht. Diese Demo kann nur arrangiert worden sein um die Forderungen zu beruhigen.

Während des Ramadans darf der Moslem tagsüber nicht essen und trinken. Kein vernünftiger Mensch wird sich also in der Hitze auf die Straße gehen um zu zeigen, dass sie ihren Glauben ehren. Das tun sie indem sie das Fasten nicht unterbrechen.
Signatur von »irrsinnde« Irrsinnde


:D Wer will findet Wege - wer nicht will findet Gründe :thumbsup:

olaf

Multifunktionsgeraet

  • »olaf« ist männlich
  • »olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 555

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 19. Juni 2017, 13:49

Ramadan: da hast Du recht, Irssin.
Also ein neuer Versuch - ist ja schon geplant.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Terror Muslim

Social Bookmarks