Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • Dlanor

    Fortgeschrittener

    Du musst dich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

287

Soldat der US-Armee während Übungen in der Westukraine (Archivbild)Pentagon fährt im „Ukraine-Projekt“ schwere Geschütze auf – Folgen unberechenbar

Bewertung:

Von Dlanor, Freitag, 4. August 2017, 11:06

https://de.sputniknews.com/politik/20170…kraine-liefern/

Das „Ukraine-Projekt“ hat die USA in eine Sackgasse geführt, weil Washington auf die „Maidan-Revolution“ gesetzt hatte. Nun erhöhen die Vereinigten Staaten wagemutig ihre Spieleinsätze. Hoch ist die Versuchung, durch Waffengewalt aus der Sackgasse auszubrechen. Das Pentagon und das US-Außenministerium haben einen Plan, schwere Waffen in die Ukraine zu liefern. Damit wird Kiew in einen „heißen Krieg“ gegen Russland getrieben.

Dieser Artikel wurde bereits 192 mal gelesen.


Blog Navigation