Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

jan82

Profi

  • »jan82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Łódź (PL) und Zug (CH)

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. August 2021, 17:19

Auswanderer Stammtisch

Hallo

Wir haben jeden ersten Donnerstag im Monat (also heute) ab 19 Uhr einen Auswanderer-Stammtisch (online). Meist mit 5-10 Teilnehmern.

Falls jemand von euch teilnehmen möchte:

Klicken
Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen



Gruss,
Jan

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 563

Wohnort: Banino Polska

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 13. August 2021, 10:00

Auswandererstammtisch

Hi Jan,
in welcher Sprache wird er geführt?
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

jan82

Profi

  • »jan82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Łódź (PL) und Zug (CH)

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 13. August 2021, 10:02

Immer auf Deutsch.

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 563

Wohnort: Banino Polska

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 13. August 2021, 11:20

Danke / Dziękuje
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 563

Wohnort: Banino Polska

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 3. September 2021, 09:45

Auswandererstammtisch

Danke für den netten Abend, es war eine lange und nette Unterhaltung.

Für die von mir gestellte Frage, ob es in Polen einen Rundfunkbeitrag gibt, ja es gibt eine Pflicht!

Wo? HIER

LG @ALL
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

jan82

Profi

  • »jan82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Łódź (PL) und Zug (CH)

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 3. September 2021, 09:54

Gerne - ja, es war entspannt.

Ja, die Pflicht gibt es. Es zahlen allerdings "nicht alle" ;)

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 563

Wohnort: Banino Polska

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 3. September 2021, 10:02

Ja, habe ich gelesen.

Zitat

https://www.digitalfernsehen.de/news/med…buehren-401733/

Der finanziell angeschlagene öffentlich-rechtliche Rundfunk Polens kann offenbar nicht auf eine Rettung durch Volksunterstützung hoffen. Im vergangenen Jahr zahlten nur 1,2 Millionen Bürger die vorgegebenen Gebühren – 65 Prozent verweigerten sich der gesetzlichen Gebührenpflicht.

Obwohl es derzeit es in Polen 14,3 Millionen Fernsehgeräte gibt, haben im vergangenen Jahr nur 4,2 Millionen von über 13 Millionen Haushalten auch den Besitz eines Geräts angemeldet, berichtete die Webseite „Wirtualne Media“ am Donnerstag unter Berufung auf eine Veröffentlichung des polnischen Arbeitgeberverbands des öffentlichen Rundfunks (ZPMP). Von den angemeldeten Geräten werden nur für 1,2 Millionen tatsächlich Rundfunkgebühren abgeführt. Bereits 2010 wurden 11,3 Prozent weniger Gebühren eingenommen als im Vorjahr, 2011 waren die Einnahmen noch einmal um weitere 15 Prozent rückläufig.

Die schlechte Zahlungsmoral ist umso erstaunlicher, da die Gebühren in Polen mit umgerechnet etwa 45 Euro pro Jahr zu den niedrigsten in ganz Europa zählen. Jedoch ist es für den Rundfunk nahezu unmöglich, fehlende Gebühren einzutreiben. Ähnlich wie GEZ-Mitarbeiter in Deutschland haben auch die polnischen Inspektoren kein Recht, Wohnungen oder Häuser ohne Erlaubnis zu betreten und müssen zudem einen Besuch zur Überprüfung schriftlich ankündigen. Ein Umstand, den offenbar viele Privathaushalte und fast alle zahlungspflichtigen Unternehmen ausnutzen.
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

jan82

Profi

  • »jan82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Łódź (PL) und Zug (CH)

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 3. September 2021, 10:23

Bei mir in der Firma waren sie im April. Wollten kontrollieren. Das lustige an der Sache ist, dass sie total stolz waren, dass Sie zwei Fernseher gefunden haben. Die waren aber angemeldet...

jan82

Profi

  • »jan82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Łódź (PL) und Zug (CH)

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 07:41

Heute Abend ist wieder unser Online Stammtisch - falls jemand Interesse hat:

Facebook


oder direkt via Teams:

Klicken
Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen


jan82

Profi

  • »jan82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Łódź (PL) und Zug (CH)

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 1. November 2021, 11:36

Donnerstag ist er wieder: Der Online Stammtisch.

https://fb.me/e/1oVYY1cSk


oder direkt ab 19 Uhr:

https://teams.microsoft.com/l/meetup-joi…01ba76b49%22%7D

Social Bookmarks