Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. August 2011, 12:15

reise nach Krakau

Guten Tag,

ich habe eine oder zwei, vielleicht sogar drei Fragen :-))

Ich werde im Oktober von Dortmund nach Kattowitz fliegen und möchte dann gleich weiter nach Krakau.
Gibt es eine direkte Busverbindung vom Flughafen nach Krakau oder muß ich erst in die Stadt und dann vielleicht mit dem Zug?
Habe schon versucht das selbst herauszufinden, aber einige Seiten im Internet sind auf polnisch und leider beherrsche ich die Sprache nicht.

Ich fliege mit WizzAir, die bieten ein Busshuttle an, habe aber vergessen den mit zu buchen.

Vielleicht kennt jemand auch ein recht günstiges Hotel in Krakau, wenn möglich im Zentrum.

Ich freue mich sehr auf diese kurze Reise und darauf etwas von Polen kennenzulernen

Freue mich über jeden Tip und Ratschlag und bedanke mich schon im voraus für Eure Mühe

Gruß bluegreyeyes

2

Donnerstag, 18. August 2011, 16:43

49PLN(max 13Euro} kostet der Autobus nach Krakow

http://www.matuszek.com.pl/transfery.html

http://www.wera.krakow.pl/ ab 50PLN die uebernachtung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diabel« (18. August 2011, 16:45)


olaf

John Bercow

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 455

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. August 2011, 17:14

wenn Du abends/nachts ankommst, am Flughafen Zloty eintauschen (100 Euro genuegt, in KRK besserer Kurs im Kantor, nicht zur Bank Deines Vertrauens gehen..)
Bus musst Du nicht buchen - einsteigen, zahlen, losfahren, ca 90 min.

enjoy :okok

4

Donnerstag, 18. August 2011, 17:33

@ Diabel

danke für die schnelle Antwort :-)

kann ich denn einfach zum Bus gehen und dort die Fahrkarte bezahlen?
habe mir den link angesehn, doch ich kann nicht online buchen und habe nicht herausgefunden wo genau der Bus abfährt

das Hotel sieht ja sehr gut aus und ist preiswert...........liegt das ziemlich zentral?

gruß

5

Donnerstag, 18. August 2011, 17:34

hallo Olaf,
auch Dir ein Danke :-)

Ich komme morgens an, aber das mit dem Geldumtausch merke ich mir.

Wo finde ich genau den Bus und wie heißt das Unternehmen?

Gruß bluegreyeyes

olaf

John Bercow

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 455

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. August 2011, 20:35

nennt sich Wizzair shuttle service do (nach) Krakow, DIREKT am Ausgang vom Terminal (10-20 m). Erkennst Du am wizzair-logo uffe Bus.
Also: Geld wechseln, einsteigen, bezahlen, losfahren; es wird auch englisch und deutsch gesprochen...manchmal :plotki

7

Donnerstag, 18. August 2011, 22:12

Geld tauschen:
In Krakau (Stare Miasto / Altstadt) gibt es die besseren Kurse auf der Sławkowska.
Auf der Florianska und Grodzka die schlechtesten Kurse :oczko

Habe beim letzten Mal als ich dort war die Straßenzüge verglichen. In den einzelnen Straßen waren die sich in den Kursen ziemlich einig. Nicht hereinfallen, wenn nur 1 Kurs angeschrieben steht. Den gibt es nicht. Nur dort tauschen wo beide Kurse (An- und Verkauf) aufgeführt sind.

Stadtpläne gibt es gratis an der Touristeninfo - direkt an den Tuchhallen am Rynek Głowny (Marktplatz).

Den Bus von Kattowitz nach Krakau kannst du auch schon online-Buchen: http://grey.turystyka.com.pl/~wizzair/index.php?lang=de

Kattowitz oder Krakau angeben, Datum und Flug (Deine Flugnummer), Personenzahl eingeben und fertig. Bezahlt wird mit Kreditkarte. Bei Wizz-Air kannst du den Service auch nachbuchen soweit ich weiß. Ist aber teurer, als wenn man direkt am Bus bezahlt.

Wenn Du den Rückflug hast - ca. 3 Stunden vorher ist die Abfahrt des Busses am Busbahnhof in Krakau. Am besten direkt den genauen Zeitpunkt erfragen, wenn Du nach Krakau fährst. Die Fahrer können auch englisch. Sonst Block mitnehmen / Flugticket zeigen und Zeit aufschreiben lassen. Die möchten für die Rückfahrt eine verbindliche Buchung haben (war zumindest bei mir so). Das ging beim Fahrer nicht. Das habe dann in Krakau per Email gemacht und beim Fahrer bezahlt.

Busbahnhof Krakau = Hinter dem Hauptbahnhof (Kraków Główny). Dort kommst Du auch an. An der gleichen Stelle wo die Kleinbusse von Matuschek/Wizz-Air ankommen, fahren die auch wieder ab!.

Das Hotel (Info von Diabel) liegt in der Altstadt, nicht weit vom Rynek / Marktplatz. Online-Reservierung ist möglich.

Straßenbahn / Busfahren in Krakau: Es gibt ein neues Preissystem. Es gibt 15 Minuten / 30 Minuten und Stundenkarten. Die 30 Minutenkarte kostet 2,80 Zł. Damit kannst du dann 30 Minuten fahren und die Bahnen wechseln. Die Karten gibts am Kiosk. Den findet man fast an jeder Haltestelle. (Abstempeln in der Straßenbahn nicht vergessen). Es gibt Kontrollen!

Bei der Touristeninfo kannst du ein Komplett-Paket bekommen. 3 Tage 65 Zł (Zum Teil freier Eintritt in einige Museen und freie Fahrt mit allen Bussen und Straßenbahnen). http://www.krakowcard.com/?strona,ustawj…0,0,de,ant.html

Je nachdem was Du machen möchtest, kann die Karte interessant sein oder nicht. Wenn du 3 Tage zur Verfügung hast, gibt es in Krakauer Zentrum so viel zu sehen, was du dir auch alles erlaufen kannst.

Wenn du fotografierst - manchmal muss eine zusätzliche Lizenz zum Fotografieren gekauft werden.

Preiswertes Essen gibt es in der Bar Mleczny. Hier sind ein paar aufgeführt:

Milchbars (Bar Mlecny)
Milchbars sind einfache Selbstbedienungsgaststätten mit polnischer Küche zu niedrigen Preisen. Milchbars sind meist nur Montag mit Freitag tagsüber geöffnet.
Bar Grodzki, ul. Grodzka 47 (Altstadt)
Bar Mleczny, ul. Grodzka 45 (Altstadt)
Bar Mleczny, ul. sw. Tomasza 24 (Altstadt)
Bar Mleczny, ul. Jagiellonska 12
Bar Mleczny, ul. Lakowa
Barcelona, ul. Lubicz 42
Dworzanin, ul. Florianska 19 (Altstadt)
Jadlodajnia, ul. Sienna 11 (Altstadt); So geschlossen
Kramy Dominikanskie, ul. Stolarska 8 (Altstadt)
Pod 13, ul. Miodowa 13 (Kazimierz)
Pod Filakami, ul. Starowislna 29/Ecke ul. Dietla
Rozowy Slon, ul. Szpitalna 38 (Altstadt)
Sasiedzi, ul. Szpitalna 40 (Altstadt)
U Babci Maliny, ul. Slawkowska 17 (Altstadt); tgl. bis 20.00 h, rustikales Interieurund gute Küche
U Stasi, ul. Mikolajska 16 (Altstadt); kleine sehr beliebte Milchbar
Zak, ul. Krolowska 84

Polnische Küche
Anatewka, ul. Szeroka 3
Bohema, ul. Golebia 2
C.K. Browar, ul. Podwale 6-7; Kellerlokal mit eigener Brauerei
C.K. Dezerter, ul. Bracka 6 (Altstadt)
Chimera Restaurant, ul. sw. Anny 3 (Altstadt)
Chlopskie Jadlo, ul. sw. Jana 3 (Altstadt), ul. Gródzka 9 (Altstadt) und ul. Agnieszki 1
Czechowa, ul. Jagiellonska (Altstadt)
Dary Lasu, pl. Szczepanski 7
Gallar, ul. Powisle (Wisla-Ufer)
Gosciniec pod Zamkiem, ul. Stradomska 11
Gospoda Hulajdusza, ul. Szczepanski 7 (Altstadt)
Hawelka, Rynek Glówny 34 (Altstadt); Traditionsrestaurant
Jarema, pl. Matejki 5
Karczma pod Blacha, ul. Piastowska 22
Milk & Co, ul. Straszewskiego 17
Mieszczanska, ul. Zwiezyniecka 29
Morskie Oko, pl. Szczepanski 8
Nostalgia, ul. Karmelicka 10 (Altstadt)
Ogniem i Mieczem, pl. Serkowskiego 7
Osorya, ul. Jagiellonska 5 (Altstadt)
Pierogarnia, ul. Slawkowska (Altstadt)
Pod Aniolami, ul. Grodzka 35 (Altstadt)
Pod Aniolami Galleon, ul. Powisle (Wisla-Ufer)
Pod Kaminkiem, ul. Bracka 13 (Altstadt)
Pod Krzyzykiem, Runek Glówny 39
Pod Ratuszem, Rynek Glówny 1 (Altstadt); im Keller des Rathausturms
Pod Sloncem, Rynek Glówny 4 (Altstadt)
Poezja Smaku, ul. Jagiellonska 5 (Altstadt)
Polakowski, ul. Miodowa 39 und ul. sw. Tomasza 5 (Altstadt); SB-Restaurant
Polskie Jadlo, diverse Standorte in der Altstadt
Szeroka 1, ul. Szeroka 1 (Kazimierz)
Szlacheckie Jadlo, ul. Slawkowska 32 (Altstadt)
Tetmajerowska, Rynek Glówny 34 (Altstadt)
U Vincenta, ul. Józefa 11 (Kazimierz)
U Ziyada, ul. Jodlowa 13
Wierzynek, Rynek Glówny 15 (Altstadt)
Zapiecek (Pieroggen), ul. Slawkowska 32 (Altstadt)
Signatur von »Heidi« ************************************************************************
Probleme, Sorgen? - Oder nur mal was von der Seele reden...TELEFONSEELSORGE (kostenlos)
W Polsce - Telefon Zaufania

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Heidi« (18. August 2011, 23:06)


8

Samstag, 20. August 2011, 10:30

@ HSnoopy,

vielen, vielen Dank für diese Superinformation :-))
das alles hilft mir wirklich weiter und so werde ich bestimmt weniger Stress haben.

Irgendwie komme ich nicht mit der Onlinebuchung für den Bus noch nicht klar, muß ich vorher reservieren ?

Noch eine Frage: Wechsel ich Geld bei der Ankunft im Flughafen Kattowitz oder wechsel ich hier in Deutschland?

ein schönes Wochenende

bluegreyeyes


PS: Jetzt freue ich mich noch mehr auf die Zeit in Krakau

olaf

John Bercow

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 455

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 20. August 2011, 12:36

Bus ab KTW musst Du nicht buchen, da meistens max nur halbvoll; auf dem Rueckweg ab KRK weiss ich's nicht.
Wechseln: im KTW-Airport (nicht in D) , max 100 Euro, da in KRK besserer Kurs. Achtung: dort unterschiedliche Kurse bei den 6/7 Kantor's, nur zu Kantor's mit An/Verkauf PLN/Euro gehen; man bekommt immer eine Quittung.

In KRK kann man/frau fast alles zu fuss erreichen; lediglich Wieliczka Salzbergwerk Bus
http://de.wikipedia.org/wiki/Salzbergwerk_Wieliczka

In KRK sind die Milchbars wirklich gut und sehr guenstig, aber abends geschlossen;
teuer ist alles um den Marktplatz herum - und voller Touri's wie Du auch :pies :plotki :ROTFL ...dort auch auf den Rucksack aufpassen !

10

Samstag, 20. August 2011, 15:12

@ olaf

auch dir noch einmal danke für die Hilfe :-)

Das Hotel *Wera* hat schlechte Kritiken, ist es wirklich zu empfehlen?
Es liegt ja wirklich super gut und ist günstig.
Gibt es auch noch Alternativen?

ach ja, den letzten Tag wollte ich mir Kattowice ansehn...........lohnt es sich?

11

Sonntag, 21. August 2011, 15:45

Reservierung Bus: Besser ist es zu reservieren. Als ich von Krakau nach Kattowitz zurück gefahren bin war der Bus voll. Ohne Reservierung kann gut gehen, muss nicht gut gehen. Auf der Fahrt von Kattowitz nach Krakau war noch Platz und es kamen auch Leute ohne Reservierung mit.

Wenn du reservieren möchtest: Schreib auf Englisch eine kurze Email mit deinen Flugdaten und dass du einen Platz reservieren möchstest. Dann bekommst du eine Bestätigungsmail mit den Abfahrtszeiten usw. Email an: biuro@matuszek.com.pl

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten findest du unter anderem hier

Grober Umrechnungskurs: 4 Zł = 1 Euro

Natürlich ist auch Kattowitz sehenswert. http://www.tourismus-polen.de/Polen/Stadt_Katowice.htm
Kommt drauf an, wieviel Zeit du einplanst und was du willst. Willst du auch eine Übernachtung in Kattowitz haben?
Der Flughafen liegt außerhalb. Du musst also erst noch in die Stadt reinfahren, wenn du mit dem Wizz-Air-Bus fährst. Die fahren nur Busbahnhof Krakau - Kattowitz Flughafen.

Vielleicht wäre dann auch einer der Langstrecken-Busse für dich interessant, die am Busbahnhof stehen. Die fahren dann direkt in die Innenstadt/ Busbahnhof/Hauptbahnhof nach Kattowitz.
Die Busse fahren am Busbahnhof (hinter dem Hauptbahnhof ab). Dort kommst du auch an.

Auf der Seite vom Flughafen Kattowitz gibt es einen weiterführenden Link zu Busgesellschaften: http://www.katowice-airport.com/de/fur-reisende/anfahrt

Sonst - zu den Bussen - Abfahrtszeiten / Preise - da kann ich dir nicht weiterhelfen.
Signatur von »Heidi« ************************************************************************
Probleme, Sorgen? - Oder nur mal was von der Seele reden...TELEFONSEELSORGE (kostenlos)
W Polsce - Telefon Zaufania

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heidi« (21. August 2011, 15:49)


12

Montag, 22. August 2011, 05:48

Straßenbahn / Busfahren in Krakau

Es gibt auch Fahrkarten mit einer Gültigkeit von 24, 48, 72 Stunden oder 7 Tagen. Gerade wenn man als Tourist unterwegs ist, sind diese Karten sehr bequem. Meine Erfahrungen in anderen polnischen Städten sind, dass solche Karten oft nicht an Kiosken verfügbar sind. Es gibt in Krakau jedoch eine ganze Reihe von Fahrkartenautomaten. An einem solchem habe ich mir auch vor zwei Jahren in Krakau eine 24-Stundenkarte gekauft.

13

Mittwoch, 24. August 2011, 10:06

alles das was Ihr mir geschrieben habt, hilft mir sehr gut weiter, danke!

Ich habe jetzt ein Hotel im Stadtteil Kazimierz gebucht (vielleicht etwas voreilig)..............
kennt sich jemand dort aus?
Ist es zu Fuß weit in die Altstadt oder/und mit welcher Straßenbahnlinie komme ich dorthin?

Wo bekomme ich, wenn ich ankomme am Bahnhof Glowny, einen Stadtplan und einen Plan der Straßenbahnllinien.?

14

Mittwoch, 24. August 2011, 10:56

Hier ist ein Stadtplan von Krakau: http://www.hot-map.com/de/krakow
oder hier: Hier sind die Straßenbahnhaltestellen auch mit drin: http://www.mapakrakow.pl/
Den Plan vielleicht erst einmal ausdrucken und an der Information einen neuen holen.

Kazimiers liegt nicht weit vom Zentrum. Ist durchaus bequem zu erlaufen. Ist gut gewählt, hier spielt "Das Leben" in unzähligen Kneipen.

Stadtplan: Gibt es am Rynek - oder mehreren anderen Punkten in Krakau.
Schau auch mal hier: http://www1.krakow.pl/de/turystyka/
Auf dem "grünen Ring" um das Zentrum gibt es auch Infostände. Einfach nach dem blauen Schild mit dem "I" ausschau halten. Sicher gibt es am Bahnhof wie in Krakau auch irgendwo einen Infopunkt.

Und... vielleicht mal "Google" fragen. Hilft in vielen Fällen auch schon weiter. Nichts anderes habe ich jetzt auch gemacht. :oczko
Signatur von »Heidi« ************************************************************************
Probleme, Sorgen? - Oder nur mal was von der Seele reden...TELEFONSEELSORGE (kostenlos)
W Polsce - Telefon Zaufania

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heidi« (24. August 2011, 11:02)


15

Mittwoch, 24. August 2011, 11:37

Weitere Infos zum Stadtverkehr in Kraków

Weitere Informationsmöglichkeiten zum Stadtverkehr in Kraków gibt es auf der Homepage des Verkehrsbetriebs Miejskie Przedsiębiorstwo Komunikacyjne S.A. w Krakowie <http://mpk.komunikacja.krakow.pl>., z. B. einen Plan der Haltestellen im Bereich vom Bahnhof Kraków Główny, Pläne der Straßenbahn- und Buslinien sowie einen interaktiven Stadtplan.

16

Mittwoch, 24. August 2011, 12:53

RE: Weitere Infos zum Stadtverkehr in Kraków

Und weil die Seite, die Chód wilka genannt hat nur auf polnisch verfügbar ist:

Hier der Plan der Straßenbahnen: http://mpk.komunikacja.krakow.pl/tram/tr…0707_remont.png
Signatur von »Heidi« ************************************************************************
Probleme, Sorgen? - Oder nur mal was von der Seele reden...TELEFONSEELSORGE (kostenlos)
W Polsce - Telefon Zaufania

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heidi« (24. August 2011, 12:53)


17

Mittwoch, 24. August 2011, 19:45

@HSnoopy und Chód wilka und all die anderen

ich habe *gegoogelt*, doch da waren einige Seiten auf polnisch und leider spreche ich diese Sprache nicht.

Ihr habt mir super weiter geholfen und somit sind wohl alle meine Fragen beantwortet, Danke!

Ich bin wahnsinnig neugierig auf die Stadt, die Menschen und alles was neu für mich

gruß bluegreyeyes :okok

18

Donnerstag, 25. August 2011, 16:08

Fahrschein für Gepäck

Hallo bluegreyeyes,

vorsichtshalber noch folgender Hinweis: Im allgemeinen benötigt man in Polen im städtischen Nahverkehr auch für Gepäck einen Fahrschein. Kann man bei Kontrollen einen solchen nicht vorweisen, wird das erhöhte Beförderungsentgelt fällig. Leider habe ich bisher auf der Homepage des Krakauer Verkehrsbetriebes keine Angabe gefunden, ob man dort für die Beförderung von Gepäck einen Fahrschein benötigt. Sollte diese Frage bis zur geplanten Reise nicht geklärt werden können, rate ich, für das Gepäck einen Fahrschein zum Tarif für Erwachsene entsprechend der gewünschten Fahrtstrecke zu lösen.
Unter <http://mpk.komunikacja.krakow.pl/index.php?m=bilet&kat=b&id=0004> gibt es eine dreisprachige Tabelle (PL/EN/DE) der Fahrpreise. Leider finde ich auch dort keine Angaben zum Thema Gepäck. Den dort aufgeführten Einzelfahrschein zu 2,80 PLN für das Stadtgebiet Krakau bzw. zu 3,20 PLN für die Zonen I + II verstehe ich so, dass er für eine Fahrt ohne zeitliche Begrenzung, aber ohne Berechtigung zum Umsteigen gilt.

Gruß

chód wilka

19

Donnerstag, 25. August 2011, 20:41

RE: Fahrschein für Gepäck

@chód wilka

danke für den Hinweis...............aber ich habe nur einen kleinen Rucksack und denke den kann ich doch bestimmt mitnehmen ohne zu zahlen.
Die Kontrolleure sind bestimmt freundlich und lassen es durchgehn :-)

gruß bluegreyeyes

20

Mittwoch, 31. August 2011, 18:06

Warum Bargeld umtauschen?

Warum Bargeld umtauschen? Es gibt auch Konten, von welchen man im Ausland kostenfrei am Geldautomaten abheben kann. Ein Internet-Girokonto hat Lars726 in diesem Forum bereits in seinem Beitrag vom 30.12.2008, 10:35 Uhr erwähnt. Dann gibt es von einer anderen Bank in Deutschland das Angebot der SparCard direkt, bei welcher maximal 10 Auslandsabhebungen pro Kalenderjahr entgeltfrei sind.

Beträgt das Guthaben auf diesem Konto nur 60 Euro oder weniger und erfolgten in den letzten 5 Jahren weder Ein- noch Auszahlungen, wird eine monatliche Kontoführungsgebühr von zur Zeit 1 Euro erhoben. Dies betrifft jedoch nicht solche Kunden, welche noch andere Konten bei dieser Bank unterhalten.

Abhebungen im Inland mit der SparCard direkt sind nur an den eigenen Automaten der Bank entgeltfrei, von Ihrer Zahl aber nicht begrenzt. Unabhängig davon, ob die Abhebungen im In- oder Ausland erfolgen, können maximal 2000 Euro pro Kalendermonat ohne vorherige Kündigung abgehoben werden.

Aber Achtung bei Abhebungen in Polen: Wenn am Automaten gefragt wird, ob man einen festen Kurs wünscht, diese Option nicht wählen, sondern "unbekannten Kurs". Soweit ich dies bisher beobachtet habe, war der angebotene feste Kurs relativ ungünstig.

Gruß

chód wilka

Social Bookmarks