Du bist nicht angemeldet.

Alfreda

Erleuchteter

  • »Alfreda« ist weiblich
  • »Alfreda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 465

Wohnort: Mühlenstadt - Wegberg

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 1. September 2012, 12:59

wo sind die User... abgeblieben

ich lese nicht mehr von Diabel und wenn ich Ihn hier anschreibe kriege ich keine Antwort , habe ich was verpasst...















http://www.AlfredaKarrasch.de
-

Alfreda

Erleuchteter

  • »Alfreda« ist weiblich
  • »Alfreda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 465

Wohnort: Mühlenstadt - Wegberg

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 15. Februar 2021, 17:27

Das Forum zählt 644 Mitglieder ...

wo seid ihr alle wo habt ihr euch versteckt...
:aparat

3

Dienstag, 16. Februar 2021, 11:21

Das Forum zählt 644 Mitglieder ...
Ich habe viele User entfernt welche sich sehr lange nicht angemeldet hatten und auch vorher nicht sonderlich Aktiv gewesen sind. ;)

4

Montag, 15. März 2021, 10:59

...lebe noch!

Stimmt, habe mich auch lange nicht gemeldet!
Aber die momentane Situation macht einem schon das Leben schwer.
Letztes Jahr wurde ja alles durcheinander gewirbelt und geplanter Urlaub musste gecancelt werden.
Ich hatte das große Glück noch 10 wunderschöne Tage an der polnischen Ostsee verbringen zu dürfen.
Hab mir einen Sonderurlaub zum 70. Geburtstag gegönnt. Große Feier musste ja ausfallen!!!
Ich war dann mit Bulli und kleinem Wohnwagen auf dem Campinplatz Tramp
Genau mein Ding, unkomplizierte Platzsuche und direkter Zugang zum Meer.
Hoffe das wir dieses Jahr im Mai dort hin können.
»Renke« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20200920_185713.jpg
Signatur von »Renke« ....es grüßt der Renke

Schönstes Festival der Welt!

5

Montag, 15. März 2021, 13:51

Hoffe das wir dieses Jahr im Mai dort hin können.
Derzeit schaut es ja eher schwierig aus, die Zahlen steigen überall wieder aber bis Mai ist ja noch ein wenig Zeit. :evil:

6

Dienstag, 23. März 2021, 21:54

Auch ich bin noch da, wenn auch fast nur als Leser. Ich denke, in vielen Foren herrscht Funkstille. Wenn das Leben wieder halbwegs normal läuft, könnte es möglicherweise hier im Forum auch wieder lebendiger werden.

Gruß Frank

7

Mittwoch, 24. März 2021, 12:41

Wenn das Leben wieder halbwegs normal läuft
Derzeit gibt es ja fast überall schon seid geraumer Zeit nur noch ein Thema :S Mal schauen wann wieder mal alles wieder "normal" läuft...

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich

Beiträge: 14 689

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 25. Februar 2022, 09:39

Mein Befinden.

Hallo und einen Guten Tag!
Ja, auch ich gehöre dazu, der sich stark zurückgezogen hat.
Noch immer kämpfe ich mit Herrn "Parkinson" und seinen Mitstreitern "Tremor und Rigor"!
Jedoch gebe ich nicht auf, eine dreiwöchige Komplex-Behandlung in einer Akut-Klinik habe ich
erfolgreich hinter mich gebracht.

Dennoch, viele Einschränkungen machen mir das tägliche Leben nicht einfach.
Schon banale Tätigkeiten wie das Schließen von Hemdenknöpfen sind Herausforderungen.
Die gesamte Mobilität bis hin zur Feinmotorik ist gestört und macht es nicht leichter.
Jedoch ich kann und darf nicht klagen, das was ich in der Klinik erlebt und gesehen habe,
zeigt: "Es geht mir den Umständen zufolge gut, sehr vielen geht es wesentlich schlechter"!

Einen schönen Tag wünscht
Christoph
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 571

Wohnort: Banino Polska

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. März 2022, 22:30

Ich bin auch noch da,
habe sehr viel um die Ohren mit mir und meinem 91 jährigem Pflegefall.
Trotz Booster hatte ich Corona, zehn Tage nur leichte Grippe und drei Tage
echte Herzprobleme.
Untersuchung in D, alles ok.
Nun wieder fit wie ein 66 jähriger Turnschuh!
Nein, mir geht es wieder echt gut.

@Alfreda Danke der Nachfrage, fühle dich gedrückt.
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks