Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 3. April 2013, 18:16

Fertige Pierogi in Deutschland kaufen

Hallo zusammen,

vielleicht allseits bekannt, aber die Maultaschen-Firma BÜRGER hat auch 2 Sorten Pierogi im Angebot, Pelmeni und Ruski :-)

Bin gerade von der Schweiz zurück nach Deutschland gezogen und hab sie probiert. Sind einwandfrei *burps*

Auf der Website sind sie komischerweise nicht zu finden, aber z.B. bei EDEKA im Kühlregal.

Grüsse
Jochen
Signatur von »Joe« www.joewenz.org

Nihil580

unregistriert

2

Montag, 16. September 2013, 12:09

Selbstgemachte schmecken allerdings noch sehr viel besser :figielek Ich konnt den Fertigprodukten noch nie besonders viel abgewinnen :kwadr

3

Dienstag, 11. November 2014, 19:01

Probier die mal aus

www.gourmet-pierogi.de

Eine Freundin von mir betreibt den Online-Shop. Ich kann dir garantieren Nihil580, dass die wirklich selbstgemacht sind.... Keine Fertigpackung aus dem Supermarkt. Die fertigen Pierogi schmecken übrigens auch in polnischen Supermärkten nicht! Da habe ich echt schon alles ausprobiert.

4

Montag, 7. Mai 2018, 14:04

Ich habe welche von Dovgan gesehen.

5

Montag, 7. Mai 2018, 16:47

Hmmm, eigentlich gibt es doch in D. in jeder größeren Stadt mindestens einen Metzger, der nach Polnischer/Schlesinger Art arbeitet und die anbietet! :mysli

(Die meisten versenden auch! ;) )
Signatur von »Danzig« Beste Grüße,
Oliver

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 490

Wohnort: Deutschland-Niemcy, Ahrensburg i Banino Polska

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 7. Mai 2018, 22:31

Nein, nein, nein, fertige Pierogi gehen garnicht.
Das selbst Herstellen ist nicht so aufwendig und tausendmal leckerer......
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

7

Freitag, 11. Mai 2018, 09:59

Tja... Manche Menschen haben nicht so die Zeit und das Wissen, Pierogi selbst herzustellen. :whistling:

olaf

Raymond Poulidor

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 479

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 11. Mai 2018, 12:47

Pizzateig ist auch einfach und nicht soo zeitintensiv :) . Geschmack ist 3 Klassen besser als tiefgefroren.

9

Freitag, 11. Mai 2018, 19:11

Natürlich gehen auch fertige Pierogi, es ist halt nur die Frage von wem man sie fertig gemacht bekommt.. ;)
Signatur von »Danzig« Beste Grüße,
Oliver

10

Donnerstag, 26. Juli 2018, 00:32

No, raz na jakiś czas teź idą ludzie do "Macdonalda". Ja nie chodzę a nie lubię zamroczonych pierog.

11

Donnerstag, 26. Juli 2018, 21:36

Sorry, kann dir leider nur auf deutsch antworten...

Wenn du mir deine selbstgemachte Pierogi gibst, so sind die Pierogi noch immer selbst gemacht und haben nichts mit MCD oder sonstiges zutun, oder? ;)
Signatur von »Danzig« Beste Grüße,
Oliver

12

Donnerstag, 3. Januar 2019, 09:34

Hi!

naja pierogi die zubereiten ist keine Hexerei. Das kriege sogar ich :thumbsup: :thumbsup:
Signatur von »sigi06« gruss

sigi06

Sonnenuhr

Schüler

Beiträge: 14

Wohnort: Brandenburg / Berlin

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Januar 2019, 08:04

Pizzateig ist auch einfach und nicht soo zeitintensiv :) . Geschmack ist 3 Klassen besser als tiefgefroren.

Wenn man ihn richtig macht, ja. Aber er kann auch furchtbar hefig oder zu dick werden. Ich kann diesen Teig empfehlen:
https://www.chefkoch.de/rezepte/74676117…-Pizzateig.html
Grieß ist hier die Besonderheit. Eine dankbare Sache.

Social Bookmarks