Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

341

Dienstag, 16. Oktober 2007, 23:39

Puszcza Białowieska??? bestimmt nicht! :oczko
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

342

Dienstag, 16. Oktober 2007, 23:44

Nie !!

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

343

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 00:09

Hohe Tatra??????????????????????????????????????? ( bes. im Winter :oczko )

:haha
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

344

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 00:21

:mysli :nie

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

345

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 00:28

:zalamka
ohne Tipps.... kann ich nur ins Bett gehen... :zmeczony


na... dann gehe weg... (jemand wird zufrieden sein :oczko )
:papa
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Choma« (17. Oktober 2007, 00:43)


346

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 20:21

Glaube, wir brauchen einen Tipp!?

Ich schiesse drauflos: Góry Stołowe?
:mysli

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

347

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 21:27

na Fritz... wo bist Du? wir warten auf einen Tipp... :prosi
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

348

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 00:51

Mein Tipp ist "Polens Norden" ;)

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

349

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 22:07

Zitat

Original von fws
Mein Tipp ist "Polens Norden" ;)


"PL-Nord-Kap"? Jastrzębia Góra / Rozewie? :mysli

naechsten(er?) Tipp bitte :prosi :oczko
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

350

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 22:28

Nie Choma,

wo ist es im Norden von Polen so wüstenähnlich wie in Afrika ?

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

351

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 23:04

bei Łeba doch! "Ruchome piaski"

aber hast Du geschrieben: "In dem gesuchten Gebiet, das es so nicht noch einmal in Europa gibt,..." und solche Duene gibt es noch zB bei Nida (Litauen)
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Choma« (18. Oktober 2007, 23:08)


352

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 23:22

Tak Choma, die Wanderdünen von Leba wurden gesucht! :oklasky

Zitat

Es gibt keinen zweiten Platz in Europa, wo Küstendünen wandern. Dieses Naturgebilde, ist vor 5000 Jahren aus von den Meereswogen an den Strand gespülten Sand entstanden und wird vom Wind jährlich um beinahe 10 m landwärts verschoben. Dabei handelt es sich nicht um kleine Dünen. Die höchste Wanderdüne, die sich nahe am Meer befindet, ist 42 m hoch (Lacka Gora), die größte Düne dagegen hat eine Fläche von 300 ha, gleicht also dem Gelände mehrerer Hundert großer Sportplätze.


Zitat

In den Dünen soll Feldmarschall Rommel mit seinem Afrika-Korps den Wüstenkrieg trainiert haben.


Quelle: Leba

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

353

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 23:35

nicht nur in Łeba ;)
"Pustynia Błędowska; największy w Polsce obszar lotnych piasków pochodzenia fluwioglacjalnego (około 32 km2) leżący na pograniczu Wyżyny Śląskiej i Wyżyny Olkuskiej. Rozciąga się od Błędowa (dzielnicy Dąbrowy Górniczej) na zachodzie do gminy Klucze na wschodzie. (...) Długość pustyni wynosi niecałe 10 km, a szerokość do 4 km. (...) Obszar pustyni objęty jest programem ochrony Natura 2000. (...) W czasie II wojny światowej pustynia służyła jako poligon niemieckiej Afrika Korps. Obecnie część północna pustyni wykorzystywana jest jako poligon wojskowy.
Na Pustyni Błędowskiej została zrealizowana ekranizacja Faraona Bolesława Prusa.
Dawniej zdarzało się tu zjawisko fatamorgany, obecnie pustynia zanika, porastana coraz bardziej przez sucholubne zarośla i lasy iglaste."
Quelle: http://pl.wikipedia.org/wiki/Pustynia_B%C5%82%C4%99dowska

Meine "Aufgabe" kommt bald... :mysli
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

354

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 23:39

Wo kann man dieses "phantastische Flugtier" bewundern? :ROTFL
»Choma« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9061a.jpg
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Choma« (18. Oktober 2007, 23:41)


355

Freitag, 19. Oktober 2007, 06:29

ich würde sagen auf einem Schornstein :mysli

Lg Knut :papa2

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 309

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

356

Freitag, 19. Oktober 2007, 15:34

Zitat

Original von Knut13
ich würde sagen auf einem Schornstein :mysli

Lg Knut :papa2


leider.. :nie

nicht auf einem Schornstein aber auf einem Obelisk :oczko in ...?

LG Choma :papa2
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

ADI

Erleuchteter

Beiträge: 715

Wohnort: Sachsen+ PL

  • Private Nachricht senden

357

Freitag, 19. Oktober 2007, 21:38

in.....JASTRZĘBIA GÓRA????????

358

Freitag, 19. Oktober 2007, 21:46

hihi, das sieht eher wie eine Gans oder ein Schwan aus, als ein Habicht. :ROTFL
Aber vielleicht irre ich mich. :D

stazki

Länicker

  • »stazki« ist männlich

Beiträge: 561

Wohnort: Dolnoslaskie, PL

  • Private Nachricht senden

359

Freitag, 19. Oktober 2007, 22:43

i.A. von choma:

@Ola: Du hast ganz recht... dieser "verunglückte" polnische Adler wurde geformt, als es Polen auf der Landkarte nicht mehr gab. Damals war es verboten polnische Symbole aufzustellen und so setzte man dieses Wappentier aus verschiedenen anderen "flugtauglichen Objekten" zusammen. Damals wußte aber jeder diesen Pelikan zu deuten.
Doch auf welchem Dach (in welcher Stadt) steht er denn?
Signatur von »stazki« "Eine ausgestreckte Hand bewirkt mehr als eine geballte Faust"

360

Sonntag, 21. Oktober 2007, 15:38

Choma ich denke wir brauchen etwas Hilfe. :prosi

Zurzeit sind neben dir 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher

Social Bookmarks