Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 266

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 13. November 2017, 14:22

D-PL Pressespiegel vom 13.11.2017

Warschau: Polens Außenministerium verteidigt Aufmarsch von Rechten.
In Warschau demonstrierten Zehntausende Nationalisten und Rechtsextreme - nun verteidigt Polens Regierung die Kundgebung als "Ausdruck patriotischer Werte". Israel spricht dagegen von einem "gefährlichen Aufmarsch".

Autor: cte

Quelle: Associated Press (AP) - Spiegel Online
Signatur von »Capricorn« Ich denke niemals an die Zukunft - sie kommt früh genug.

Albert Einstein

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 266

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 13. November 2017, 14:52

Verteidigungskooperation "PESCO": Militäraktion der Willigen.
Es könnte der Grundstein für eine EU-Verteidigungsunion werden: Außen- und Verteidigungsminister haben ein Papier unterzeichnet, das gemeinsame Militärprojekte im großen Stil möglich macht. Das bedeutet aber auch neue Verpflichtungen.

Autor: Kai Küstner, ARD-Studio Brüssel

Quelle: ARD-Tagesschau
Signatur von »Capricorn« Ich denke niemals an die Zukunft - sie kommt früh genug.

Albert Einstein

olaf

Colin Kaepernick

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 3 647

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. November 2017, 00:04

Warum Polens Regierung Rechtsradikale hofiert

http://www.spiegel.de/politik/ausland/po…-a-1177810.html

Und wenn man/frau wie ich in PL wohnt und das Staatsfernsehen anschaut, kannst du echt nur abk...... ;(

Der Beitrag von »Trewirski« (Dienstag, 14. November 2017, 12:13) wurde vom Benutzer »Tommy« gelöscht (Freitag, 17. November 2017, 10:24).

Thema bewerten