Du bist nicht angemeldet.

21

Freitag, 13. April 2018, 12:29

Zitat

:) Du wirst ja sicher berichten ;)


ja :-) auf jedenfall...sobald ich wieder zurück bin ...

22

Freitag, 13. April 2018, 16:45

@Petra
Wünsche dir eine gute Reise, viel Spaß und das du Gesund und gut Erholt zurück kommst! :papa2
Ich freue mich auch schon sehr, auf deinen Reisebericht! :thumbsup:

23

Freitag, 13. April 2018, 20:07

Eine kleine Bitte

Hallo Petra,

eine kleine Bitte habe ich an Dich. Ich war 2010 zu einem Tagesbesuch in Świnoujście. Damals warb dort ein Friseur für einen Herrenhaarschnitt zum Preis von 4 Euro (nicht PLN). Mich würde interessieren, wie aktuell die Preise sind. Bitte keine große Recherche. Ich sah damals die Werbung, ohne dass ich danach gesucht hätte. Wenn Du also bei Deinem Besuch eine entsprechende Werbung siehst, wäre es schön, wenn Du den Preis notieren würdest.

Ich würde Dir eine gute Reise, einen schönen Aufenthalt und vor allem gutes Wetter.

Gruß

chód wilka

24

Sonntag, 22. April 2018, 21:26

Hallo :luzik

Ich bin wieder da und es war ein sehr schöner Urlaub . Świnoujście ist wirklich eine Reise wert.
Der Haustürtransfer war auf die Minute pünktlich. Früh um 4 Uhr ging es ab, quer durch das Saarland Leute einsammeln. Danach zurück nach Trier eine Dame abholen. Dann nach Koblenz ein Herr wollte auch noch mit .
Weiter ging es nach Fulda und dann in den hintersten Winkel des Thüringer Waldes. Endlich Bus voll :D ...Nur noch 600 km. bis nach Świnoujście .Eine lange Fahrt , aber wir haben viel erzählt und gelacht . Insgesamt sind wir 1400 km. gefahren.Um 19 Uhr war ich im Hotel. Der nette Herr an der Rezeption sorgte dafür , dass ich mein Abendessen auf mein Zimmer bekam. Dann nur noch duschen, essen, fernseh an und ins Bett :D ...fast wie zuhause :D
Ich habe göttlich geschlafen.
morgen schreibe ich weiter ....
dobranoc

25

Sonntag, 22. April 2018, 21:35

Petra, freut mich das zurück bist und freue mich schon sehr auf deinen Reisebericht :thumbsup:

26

Dienstag, 24. April 2018, 17:35

freue mich schon sehr auf deinen Reisebericht
Petra spannt uns aber ganz schön auf die Folter :D

27

Dienstag, 24. April 2018, 17:54

Laß sie mal, da kommt bestimmt bald was... :)

28

Dienstag, 24. April 2018, 18:36

sie soll sich beeilen, fahre am Sonntag nach Polen und brauch noch einen Friseur...also, was ist nun mit 4 Euro für einen Haarschnitt? :D

29

Dienstag, 24. April 2018, 19:15

Komm zu mir, ich mach dir die Rübe kostenlos Haarfrei... :D

30

Dienstag, 24. April 2018, 21:27

Hallo :-) soderle weiter geht es :D
Montag ausgeschlafen und voller Tatendrang. Nach einem reichhaltigen Frühstück der erste Weg zum Meer . Wunderbar :herz: ...aber eisiger Wind... Wollmütze , Wollpullover ...alleine der erste Blick aufs Meer...da hat sich die lange Fahrt schon für mich gelohnt. Der Sandstrand ein Traum. Mein ersten Euro in Zloty habe ich an einem Verkaufsstand an der Strandpromenade getauscht 1 € 4,5 Zloty ... ein sehr guter Tausch ... im Kontor gab es 1€ ..4,18 Zloty. Nachmittags gings mit ein paar anderen Gäste ins Städtchen , das Corsa (Einkaufzentrum) erkunden. Dort ist dann folgenden Satz einer sehr betagten Dame gefallen... " Das ist ja alles wie bei uns , nur billiger " da war sie doch etwas enttäuscht :D
Altstadt besichtigen und natürlich Fisch essen gehen. Ich weis meine Galle mag keinen Fisch ...ich hätte es lassen sollen ... zurück mit Radio-Taxi ins Hotel ... 12 Zloty ... ein guter Preis, vorallem nachdem uns der Taxifahrer sagte das alle andere Taxiunternehmen Verbrecher sind :D nur Radio-Taxi ist seriös 8).... für mich war der Montagabend gelaufen ...eine Gallenkolik vom feinsten. Die Küchenfee war meine Rettung ... 2 Wärmflaschen und einen Tee den auch ihre Mutter trinkt, wenn sie Gallenschmerzen hat ... selbst gesuchte Kräuter im Tee und der ganze Spuck war in 2 Stunden vorbei.

Nächster Tag alles wieder gut .... am Frühstückstisch Thema Frisör :?: da war doch was .... jaaaa chód wilka :D Herrenfrisör zwischen 6 und 10€ am Grenzmarkt soll es einen Frisör geben der schneidet für 5€
Grenzmarkt ...ich war da , ganze 20 min. dann habe ich Tomasz von Radio-Taxi angerufen "hole mich bitte ab" am 3.ten Stand wurden kleine Katzen versteckt unterm Tisch in einer Kiste zum Verkauf angeboten ... das gibt es auch bei uns in Deutschland ...genauso so übel.
den Grenzmarkt kann man sich schenken ... die kleinen Geschäfte in der Altstadt sind günstiger und besser.

später mehr :-)

31

Dienstag, 24. April 2018, 21:55

Petra, freut mich das du deine Gallenkolik gut überstanden hast und auch sonst einen schönen Urlaub hattest! :)

Ja, das mit den Märkten hört man leider oft... ;(

olaf

Ich wuerde gerne ein start-up gruenden um Donald Trump medizinisch zu helfen

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 150

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 24. April 2018, 21:56

Komm zu mir, ich mach dir die Rübe kostenlos Haarfrei... :D


bei mir auch gratis, lege noch eine jungen Katze obendrauf :D nur Getraenke musste zahlen...

33

Dienstag, 24. April 2018, 23:15

Zitat


nur Getraenke musste zahlen...



oh oh :D das kann ein teurer Haarschnitt werden

34

Mittwoch, 25. April 2018, 18:12

na das sind doch super Angebote...Danzig rasiert mir gleich die komplette Rübe und bei Olaf gibt´s noch eine kotka obendrauf :D

Allerdings fahre ich ja das 1. Mal nach Danzig, von daher würde ja eher das Angebot von Danzig passen, der heiß aber leider nur Danzig und wohnt gar nicht dort. Da ich aber halb Polen umrunde und am Ende an Kattowitz vorbei fahre könnte ich auch das Angebot von Olaf annehmen, bis dahin sind die Haare auch wieder ein Stückchen länger... :thumbsup:

35

Mittwoch, 25. April 2018, 18:59

Petro fährst du mit dem Motorrad ?

Świnoujście :
Hotel : das Hotel ist in die Jahre gekommen und die Besucher ebenso. Das Essen war reichlich und gut . Es gab nichts außergewöhnliches ,aber das Preis-leistungserhältnis war gut, wenn ich mehr will muss ich halt etwas mit 5 Sterne buchen.
Mir persönlich war das Hotel angenehm. Montags haben wir noch gefroren wie die Schneider und Mittwochs saßen wir in dünner Sommerkleidung am Strand und haben die Sonne genossen.
ja die Bernsteine 8) die haben sich erfolgreich vor mir versteckt... macht nichts ..ich komme ja wieder :D
eine innige Freundschaft habe ich auch geschloßen mit Muschka dem Hotelkater . 2 Scheiben gekochter Schinken vom Frühstücksbuffet und wir waren Freunde fürs Leben. :kotek
Man muss halt schnell sein die Möwen holen sich alles was bekommen können, auch den Schinken .
Eines ist sicher, ich war nicht das letztemal in Polen. Ich mag die Herzlichkeit der Menschen. Man sollte den ersten Schritt gehen und Wärme rüberbringen , dann bekommt man das zurück was man ausstrahlt.
przyjaźń

36

Freitag, 18. Mai 2018, 18:10

Petro fährst du mit dem Motorrad ?

nee, mit dem Auto. Also bin gefahren da wir inzwischen wieder zu Hause sind. Wenn ich zur polnischen Schwiegerfamilie fahre dann gibt mir die Mama so viel Zeugs mit, das würde ich auf ein Motorrad gar nicht drauf bekommen :D

Waren zuerst 2 Tage in Danzig, war mein 1. Besuch dort, sehr schöne Stadt, dann 2 Tage Bromberg (da hat meine Frau studiert) und dann über Lublin nach Zamosc und über Krakau und Kattowitz wieder zurück...ein Mal rund um Polen, sozusagen.
Gut 3000 km in 10 Tagen...das wäre mir mit dem Mopped doch auch zu anstrengend gewesen ;)

Social Bookmarks