Du bist nicht angemeldet.

olaf

Colin Kaepernick

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 204

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:12

Schoen waere es wenn hier im Forum tatsaechlich mehr in PL gepostet wird.
Meinetwegen auch die PiS-Freunde; oder die AfD-Leute...

Ohne Kommunikatioen ist es fuer alle schlecht.

22

Dienstag, 23. Oktober 2018, 14:11

Leider kann ich in PL, mangels Kenntnis nicht schreiben, aber auch ich würde mich über eine zeitnahe politische Diskussion freuen, gerade was um die Situation in PL anbelangt! Wie schauen die Meinungen auf der Strasse in PL wirklich aus? Was sagt der Bürger wirklich??

23

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 12:25

@ Danzig #17
"Finde es übrigens sehr schade, das Ex Member hier oft nur noch zum "Stänkern" her zurück finden! (nach dem "Sie" dem Forum mehr als abgesagt haben!)
Nachtreten ist ihmo mehr als "arm"!"

Vielleicht können Sie mir folgendes erklären:
• Ist es möglich, dass ein „Ex Member“ hier Beiträge reinstellt (ich bin/war der Meinung, dass dies nur Mitgliedern („Members“) möglich ist)?
• Bedeutet für Sie der Hinweis, dass ein nicht unbeachtlicher Teil der polnischen Wähler als „Pisser“ (in der einen oder anderen Form) dargestellt/beleidigt wird, „Stänkern“?
• Wo erfolgte (von mir) „Nachtreten“ (bitte um Quelle)?

IMHO“ dürften Ihnen die Antworten nicht allzu schwer fallen.
Niemniej jednak, z góry dziękuję za wysiłek!

24

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 13:46

@Stary

Sind wir jetzt beim "Sie"? Wenn ja, wer schreibt da unter dem hier bekannten Member-Namen von "Stary Wojownik"?

25

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 14:37


• Bedeutet für Sie der Hinweis, dass ein nicht unbeachtlicher Teil der polnischen Wähler als „Pisser“ (in der einen oder anderen Form) dargestellt/beleidigt wird, „Stänkern“?


Da hat jemand beim Lesen nicht richtig aufgepasst.
I.d.R. werden hier nicht die Wähler der PiS(ser), sondern nur die Politiker-Komparsen der PiS(s) selbst so bezeichnet (Komparsen, weil kaum einer dieser "Politiker" seinen Job wirklich gelernt hat, alternativ geht natürlich auch Politiker-Laiendarsteller).
Und es ist halt ein passendes Synomym für: rückständig, klerikal, xenophob, homophob, frauenverachtend, antidemokratisch, kriminell etc.
PiS(s) ist nicht so umständlich und viel kürzer.

Also kein Stänkern von abgemeldeten Mitgliedern.

Die Wähler der PiS(ser) werden hier nicht beleidigt. Das sind bedauernswerte Menschen, mit suboptimaler Bildung in überwiegend ländlichen Habitaten. Die haben es schwer genug, besonders wenn für 500+ kein Geld mehr da ist...
Signatur von »toxxic« Wo immer die Klügeren nachgeben, da regieren schnell die Dummen
Amat Victoria Curam

olaf

Colin Kaepernick

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 204

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 12:57

Wenn's der Sache dient:
man/frau koennte die PiS-ser ja auch PiS-ler nennen,
so wie AfD-ler
Jeder Bayer weiss Bescheid :D
oder AfD-leer

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks