Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Samstag, 2. Februar 2019, 15:29

Natürlich mache ich es dir nicht leicht, dass kann doch jeder. Ich dachte du magst die Herausforderung :D .
Du hast natürlich Recht, ob der Hamburger oder der Kaffee jetzt etwas günstiger ist oder nicht, was soll´s.
Ich sehe nur nicht ein beim Geldwechseln dubiosen Gesellschaften das Geld hinterher zu werfen. Bei der Bank würde ich mir direkt nach der Ankunft etwas Geld ziehen. Halt nur nicht direkt am Flughafen.
Das ganze funktioniert aber nur wenn ich am Flughafen die Fahrkarten bargeldlos zu bezahlen sind.

Aber keine Angst. Langweilig wird dir bestimmt nicht. Ich werde ganz bestimmt noch mit einigen Fragen um die Ecke schauen und euch noch mit einigen dämlichen Anliegen nerven ?( :wysmiewacz .

olaf

Carola Rackete

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 412

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 2. Februar 2019, 20:45

Jou; iss ok.
Im Juni hoeren wir was ?

43

Sonntag, 3. Februar 2019, 06:58

Kartenzahlung am Fahrkartenautomaten

Hallo Troisdorfer,

aus der grafischen Übersicht der Standorte der Fahrkartenautomaten entnehme ich, dass es am Flughafen Kraków-Balice zwei Automatenstandorte geben soll. Bei meinem Besuch in Krakau im Jahre 2009 gab es bei den Fahrkartenautomaten für den Stadtverkehr sowohl solche mit als auch solche ohne Zahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte. Am Flughafen Kraków-Balice war ich nicht.

Gruß

chód wilka

44

Sonntag, 3. Februar 2019, 11:45

Danke für deinen Tipp und den Link mit den Automaten. Wenn das schon 2009 funktioniert hat (teilweise) wird es 10 Jahre später wohl kein Problem sein.

Vielen Dank.

45

Sonntag, 3. Februar 2019, 13:30

Sollte es wohl nicht, aber aus Erfahrung heraus... Oft ist (noch!) bares nur Wahres! Also nehme besser gleich Cash mit.

46

Montag, 4. Februar 2019, 13:09

Geld in Deutschland tauschen?

Hallo Danzig,

verstehe ich Dich richtig, dass Du meinst, Troisdorfer sollte bereits in Deutschland EUR in PLN tauschen? Was sollte das für einen Vorteil haben? Wenn der Fall eintreten sollte, dass der Fahrkartenautomat keine Kartenzahlung akzeptiert, bliebe immer noch die Möglichkeit, Bargeld am Flughafen Krakau zu tauschen. Ein für die Verhältnisse in Polen schlechter Kurs am Flughafen in Krakau dürfte eher nicht schlechter sein als der Tausch in Deutschland.

Gruß

chód wilka

olaf

Carola Rackete

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 412

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 4. Februar 2019, 14:27

Sollte es wohl nicht, aber aus Erfahrung heraus... Oft ist (noch!) bares nur Wahres! Also nehme besser gleich Cash mit.


Sehe ich auch so. Was, wenn der Automat nicht funktioniert mangels Strom (heute gerade groesserer Stromausfall) oder schlecht bestueckt ist ?

Der Waehrungsunterschied sind ein paar Eurocent; warum sich Alternativen berauben ?

@Danzig: was mache ich in ein paar Jahren mit meinen 500-ern? :wacko:

48

Dienstag, 5. Februar 2019, 00:30

Sorry, aber ich glaube chód wilka hat Recht. Da lass ich es drauf ankommen und hohle mir dann später Bargeld am Automaten und wenn möglich nicht am Flughafen.Der Kurs beim Wechseln hier in Deutschland ist mir einfach zu schlecht. Da hohle ich mir lieber mit der Kreditkarte einmal Geld am Automaten und habe Ruhe.

olaf

Carola Rackete

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 412

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 5. Februar 2019, 12:25

Soll er doch seinen "Urlaub" machen wie er will... 8)

50

Dienstag, 5. Februar 2019, 22:24

Urlaub fängt für mich nicht mit Sparen sondern ehr mit Entspannung an, aber jeder wie er meint! ;)

51

Mittwoch, 6. Februar 2019, 11:17

Urlaub fängt für mich nicht mit Sparen sondern ehr mit Entspannung an, aber jeder wie er meint! ;)
Für mich fängt Urlaub an sobald ich im Flieger sitze und er Richtung Startbahn rollt.

52

Mittwoch, 6. Februar 2019, 11:22

Soll er doch seinen "Urlaub" machen wie er will... 8)
Das sehe ich genauso wie du. Jeder wie er möchte.
Kleingeld (wenn ich Glück habe auch etwas größeres) werde ich auf jeden Fall haben.
Meine Frau habe ich nun endlich doch überreden können. Sie ist eine Woche vor mir mit ihrer Freundin in Warschau. Mit Kultur hat sie es nicht so wie ich, sie geht lieber zum shoppen, so einen "Frauenkram" halt.

53

Freitag, 15. Februar 2019, 18:54

Anreise Deiner Frau?

Hallo Troisdorfer,

mit welchem Verkehrsmittel will Deine Frau von Warschau nach Krakau reisen?

Viele Grüße

chód wilka

54

Samstag, 16. Februar 2019, 09:24

Hallo chód wilka.

Meine Frau wird mit ihrer Freundin von Düsseldorf nach
Warschau fliegen. Sie ist dieses mal 10 Tage vor mir auf Tour.

55

Sonntag, 17. Februar 2019, 07:53

Fahrpläne liegen jetzt vor

Hallo Troisdorfer,

die Fahrpläne für die Zeit vom 10.03.2019 - 08.06.2019 liegen jetzt vor. Die Züge zwischen Kraków Główny und Oświęcim können der Tabelle A 134 entnommen werden. Diese kann von https://rozklad.plk-sa.pl/Tablice heruntergeladen werden. Dort im Feld unter „Wyszukiwanie według tablicy“ A134 eingeben Es erscheint dann „Wyniki wyszukiwania dla: A134“. Darunter auf das Dreieck vor A134 klicken. Nun kann die Tabelle für den gewünschten Zeitraum ausgewählt werden. Hierzu in der entsprechenden Zeile auf „Pobierz“ klicken und die PDF-Datei herunterladen. Zwischen Kraków Główny und Oświęcim können zum Preis von 9 PLN die Züge benutzt werden, welche in der Kopfzeile der Fahrplantabelle mit „PR - R“ gekennzeichnet sind. Diese Fahrkarten gelten für einfache Fahrt 6 Stunden ab der darauf angegebenen Zeit. Man kann beim Kauf die Uhrzeit angeben, ab welcher die Karte gelten soll. Wenn man nichts sagt, werden die Karten mit Gültigkeit ab Kauf ausgestellt. Für die Rückfahrt ab Oświęcim ist zu beachten, dass der Fahrkartenschalter dort um 17:45 Uhr schließt. Im Mai 2019 fährt der letzte durchgehende Zug nach Kraków Główny um 17:33 Uhr ab Oświęcim.
Auch während eines laufenden Fahrplanabschnitts werden die Fahrpläne regelmäßig aktualisiert. Ob eine neue Fassung vorliegt, kann man allerdings vor dem Download nicht erkennen. Es empfiehlt sich jedenfalls, kurz vor der Reise noch einmal die Fahrplantabelle herunterzuladen. Auf den Tabellen findet man am Fuß den Bearbeitungsstand unter „Aktualizacja wg stanu na...“

Gruß

chód wilka

56

Dienstag, 19. Februar 2019, 00:43

Vielen lieben Dank für deine Arbeit
chód wilka. Da hast du dir echt mühe gegeben. Finde ich klasse von dir.
Habe die Tabelle bereits gespeichert und werde sie kurz vor der Fahrt noch einmal aktualisieren.
Danke.

57

Donnerstag, 21. Februar 2019, 01:24

So liebes Forum, nun zu den nächsten beiden Fragen.

Wo kaufen die Polen ihre Kleidung.

Ich meine von den Socken bis um T-Shirt. Keine Markenware von irgendwelchen
internationalen Designern, sondern die ganz normalen Sachen halt.

Aus Erfahrung weiß ich das die Italiener und teils auch die
Spanier ihre Sachen auf dem Markt kaufen. Dort kann man noch gute Schnäppchen
machen.
Ach ja, ich meine nicht die „Polen-Märkte“ hinter der Grenze
wo viele gefälschte Sachen angeboten werden. Daran habe ich kein Interesse.

Frage zwei

Wo bekomme ich eine Prepaid Karte fürs Handy her. Am besten ist es, wenn mir
die jemand aktiviert, also freischaltet. Kann man die vor Ort einfach kaufen
ohne sich wie in Deutschland großartig u registrieren oder geht das auch ohne
wie um Beispiel wie in Holland oder Österreich.

Der Hintergrund ist recht einfach. Das normale Handy bleibt bei mir immer im Apartment.
Für unterwegs habe ich immer ein altes. Meins passt nur schlecht in die
Hosentasche und wenn es weg kommen würde wäre das für mich fast schon eine kleine
Katastrophe.
Das Hand benötige ich höchstens für eine Hand voll anrufe in Polen aber hauptsächlich um Sachen im Internet nachzuschlagen. Anrufe nach Deutschland mache ich damit nicht. Dazu benutze ich dann mein normales im Apartment.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich möchte natürlich den polnischen Landsleuten
nichts unterstellen, aber in jedem Urlaub mache ich das so nachdem mir in
Berlin bereits zweimal das Handy weggekommen ist. Ich glaube nicht, dass ich es
beide Male verloren habe. Das weite war Gott sei dank auch nur ein altes mit
einer Prepaid Karte.


So, nun bin ich mal gespannt wer mir helfen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Troisdorfer« (21. Februar 2019, 01:34)


58

Donnerstag, 21. Februar 2019, 09:10

Registrierung polnischer Prepaid-SIM-Karten

Hallo Troisdorfer,

die Zeiten, wo man polnische Prepaid-SIM-Karten ohne Registrierung benutzen konnte, sind vorbei. Seit einiger Zeit schreibt eine zwingende EU-Verordnung die Identifizierung des Nutzers vor. Ich würde mich sehr wundern, wenn heute noch in den Niederlanden oder Österreich Karten ohne vorherige Registrierung benutzt werden könnten.

Ich verlinke hier einen Erfahrungsbericht zur Registrierung einer Prepaid-SIM-Karte in Polen.

Gruß

chód wilka

olaf

Carola Rackete

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 412

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 21. Februar 2019, 10:30

@Troisdorfer:
SIM-Karten austauschen ? ^^ Zweite SIM bei Deinem Anbieter bestellen ?

Kleidung kauft man/frau, sofern Du keine Boutique kennst, am besten in den Hypermaerkten wie Auchan, Real usw; dort gibt es eine Unmenge skleps wie H&M, Zara usw

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olaf« (21. Februar 2019, 10:36)


60

Donnerstag, 21. Februar 2019, 10:49

Hallo Troisdorfer,

die Zeiten, wo man polnische Prepaid-SIM-Karten ohne Registrierung benutzen konnte, sind vorbei. Seit einiger Zeit schreibt eine zwingende EU-Verordnung die Identifizierung des Nutzers vor. Ich würde mich sehr wundern, wenn heute noch in den Niederlanden oder Österreich Karten ohne vorherige Registrierung benutzt werden könnten.

Ich verlinke hier einen Erfahrungsbericht zur Registrierung einer Prepaid-SIM-Karte in Polen.

Gruß

chód wilka

Ich kann dir nur sagen was ich bis jetzt im Internet gefunden habe. Früher habe ich mir die immer über dieses große Auktionshaus besorgt. Das war auch nie ein Problem. Heute finde ich dort nur noch Karten aus Holland und teils aus Österreich die nicht mehr freigeschaltet werden müssen.


@Troisdorfer:
SIM-Karten austauschen ? ^^ Zweite SIM bei Deinem Anbieter bestellen ?

Meine Karte soll auch in meinem Hand im Apartment bleiben. Damit Telefoniere ich mit meiner Frau und mache sonnst alles mögliche. Ich suche ja eine zusätzliche Karte für mein "Urlaubs-Handy" was mich in meiner Hosentasche begleiten soll. Bei einer zusätzliche Karte von meinem Anbieter fallen jeden Monat Gebühren an. Ist also auch keine gute Lösung. Zumal ich dann wieder Probleme bekomme wenn die Karte weg ist. Ich denke das die Prepaid Lösung die einfachste ist.
Wenn ich in Polen auch alles extra freischalten lassen muss, dann bringe ich die Karte aus Deutschland mit. In besagtem Auktionshaus (ich weiß nicht ob ich hier den Namen sagen darf, da lass ich es lieber um keine Probleme u bekommen) werde ich bestimmt noch fündig.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks