Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 30. März 2019, 15:34

Klavier spielen mit über 50zig noch erlernen?

Träume schon lange davon, Klavier spielen zu erlernen und habe gerade eben damit angefangen!

Ein E-Piano (Casio AP-470) habe ich gekauft und einen Klavierlehrer auch schon gefunden (Erste Stunde ist schon absolviert)

Alles ist Neu, denke meine Finger sind vielleicht noch "Altersbedingt" nen bisschen steif, auch das Noten lernen, fällt mir noch schwer (wie habe ich nur das 1x1 erlernt?)

Wenn wer Tips oder Hilfen für mich hat.. gerne her da mit!!

2

Samstag, 30. März 2019, 16:37

Tja, was kann man da anderes sagen als: herzlichen Glückwunsch!!

Dein Lehrer wird dir ja bestimmt schon einiges erzählt haben.

Ich finde fast, daß das Schwierigste bei der Lernerei die Kontinuität ist.
Jeden Tag 5 bis 15min zu üben ist nun mal sinnvoller, als ein mal die Woche 5 Stunden lang zu dudeln.
Und diese Übungen in den Alltag einzubauen kann wirklich eine Herausforderung sein, und ich glaube, das ist dann auch der Grund warum viele vorschnell die Flinte ins Korn werfen.
Deswegen wünsche ich dir, daß das gut klappt.

Ein Instrument zu erlernen, ist ja super für das Gehirn, egal in welchem Alter.

Vielleicht magst du uns ja ab und zu berichten, wie es dir dabei geht.
Dabei meine ich gar nicht “ich kann jetzt perfekt das Lied xy spielen” sondern was du so für Erfahrungen mit dir selbst diesbezüglich machst.

Hast du irgendwelche Ziele oder Wünsche? Bestimmten Stil oder bestimmte Lieder? (Rammstein?? Neeeein!! :D )

Viel Spaß
und Gruß
Ola

Dr.pc

Erleuchteter

  • »Dr.pc« ist männlich

Beiträge: 456

Wohnort: Deutschland-Niemcy, Ahrensburg i Gdańsk Polska

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. März 2019, 19:47

Respekt, mir langt dasErlernen der polnischenSprache.
Fürs Gehirn und gegen vorzeige Alzheimererkrankung sehr gut.

Gutes Gelingen
Signatur von »Dr.pc« Moje Trójmiasto Gdańsk
Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

4

Sonntag, 31. März 2019, 17:39

Danke euch für den Zuspruch! :okok


Mein erstes Ziel ist, jeden Tag mindestens 3x 10 Minuten zu üben. (Je nach Wochentag)

Meine erste Erfahrung ist... glaube meine Finger sind schon Steif und "Auswendig lernen" fällt mir mittlerweile echt schwer. :smutny


Ziel ist, irgendwann einmal, ein bisschen Klavier spielen zu können.

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 332

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 31. März 2019, 19:24


Ziel ist, irgendwann einmal, ein bisschen Klavier spielen zu können.


S U P E R ! ! !
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

olaf

Fridays for Future

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 326

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 31. März 2019, 20:45

Das mit dem "Steif" sein war mit 20 besser als in den 60-ern 8) :D

7

Montag, 1. April 2019, 17:24

Olaf, und wie ist mit den zu dicken Finger?

olaf

Fridays for Future

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 326

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 1. April 2019, 21:13

# Danzig
Rolling Stones - As Time Goes By

https://www.youtube.com/watch?v=LH0PUis5cuc

olaf

Fridays for Future

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 4 326

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 1. April 2019, 21:32

Wie die hier es noch bringen:

https://www.youtube.com/watch?v=sDwfRucZtyw

10

Mittwoch, 10. April 2019, 20:19

Vielleicht magst du uns ja ab und zu berichten, wie es dir dabei geht.
Dabei meine ich gar nicht “ich kann jetzt perfekt das Lied xy spielen” sondern was du so für Erfahrungen mit dir selbst diesbezüglich machst.
Momentan, beginne ich meinen geliebten Ludwig van Beethoven an zu has... *räusper* weiter zu bewundern, aber seine 9. scheint so einfach, aber ist doch noch für mich, so schwer.

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks