Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:28

Forenbeitrag von: »Heidi«

Krakau im Mai 2019

Da kannst du mal sehen Olaf. Es gibt diese Unterschiede aber das liegt daran, dass ich gerade erst in Krakau war und viele neue Erfahrungen machen konnte. Macht aber nix jeder gibt auf seine Weise das Beste Im Lauf der letzten 10 Jahre war ich mehrmals in Krakau. Jetzt nach langer Zeit - ca. 6 Jahre mal wieder eine Woche. Ich war erstaunt über den Wandel in der Stadt. Gerade Kazimierz ist teils kaum wieder zu erkennen (Außer die Gegend am Marktplatz in Kazimierz). Eine Stadt im Wandel. Es gab in...

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »Heidi«

Krakau im Mai 2019

Schau mal hier: https://jakdojade.pl/krakow/trasa/ Diese Seite habe ich oft benutzt, als ich in diesem Jahr in Krakau war. Die Seite lokalisiert meinen Standort. Ich tippe ein, wo ich hin will und die Seite sucht mir die passende Verbindung mit Bus und Bahn raus. Ich war sehr zufrieden damit und es hat mir auch oft geholfen. Die schwarzen Punkte zeigen die Haltestellen der Straßenbahn. Innerhalb vom Zentrum hast du maximal 10 Minuten bis zur nächsten Haltestelle zu laufen. Es ist wirklich egal w...

Samstag, 7. Juli 2018, 15:23

Forenbeitrag von: »Heidi«

Sommerzeit abschaffen

Tolle Abstimmung. Vermutlich wollen so viele Leute ihre Stimme abgeben, dass der Server schon von Anfang an nicht erreichbar ist. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und versuche es weiter. Weg mit der Sommerzeit! Mir ist es egal, ob wir Winter oder Sommerzeit haben. Nur soll die Zeit halt das ganze Jahr über gleich sein.

Dienstag, 29. Mai 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »Heidi«

Polnische Sonderzeichen

Wer Office-Word hat, kann sich die Sonderzeichen auch auf die Tastatur programmieren. So habe ich es gemacht. ł zum Beispiel mit "altgr+l" ą mit "altgr+a" So habe ich mir alle Zeichen programmiert und muss die Tastatur nicht umstellen, bzw. habe mein vertrautes z/y System und unsere Zeichen ö ü ö usw. Leider geht das bei Open-Office nicht. Da muss man die Tastatur immer auf polnisch umstellen und hin und her schalten. Word ist perfekt zum in beiden - oder mehreren Sprachen zu schreiben.

Donnerstag, 10. Mai 2018, 09:38

Forenbeitrag von: »Heidi«

D-PL Treffen Lubniewice 2018

Von mir aus können wir eine einrichten. Nimmst du das dann in die Hand Lars?

Montag, 30. April 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Heidi«

Lerne polnisch und könnte Hilfe brauchen...

Vielen Dank Choma für deine Hilfe. Manchmal machen es die Leute, die diese Bücher schreiben richtig schwer, indem so alte Begriffe auftauchen, die nicht mehr gebräuchlich sind. Das erwarte ich dann eher in Lehrbüchern aus den 60er und 70er Jahren.

Sonntag, 29. April 2018, 20:32

Forenbeitrag von: »Heidi«

Lerne polnisch und könnte Hilfe brauchen...

Vielen Dank Ola. Das denke ich auch. Sonnencreme. Danke auch für die weitere Erklärung. Das ist ein Text aus dem "Übungsbuch Polnisch" - aus dem Schubert Verlag. Damit arbeiten wir zu Zeit im Unterricht. Es ist ein recht neues Buch (2011).

Sonntag, 29. April 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »Heidi«

Lerne polnisch und könnte Hilfe brauchen...

Ich bin es mal wieder Leider kann ich das Wort: opalacza nicht ganz richtig einordnen. Folgender Text Jadę na urlop. (Ich fahre in den Urlaub) Do Włoch. ( Nach Italien) Nie zapomnij wziąć opalacza. (Vergiss nicht den Bräuner? mitzunehmen.) Ich finde das Wort opalacza meist im Zusammenhang mit Bräunungslampen vom Solarium. Das macht hier aber keinen Sinn. Deshalb würde ich hier statt Bräuner auch z.B. Sonnenmilch übersetzen. Sonnenmilch hat aber einen eigenen Begriff = mleczko do opalania. Was wä...

Montag, 9. April 2018, 23:15

Forenbeitrag von: »Heidi«

Was hört man auf D.-PL.eu für Musik??

@ Trewirski vielen Dank für die Infos. Werde ich mir bei Gelegenheit anhören Deine Ausführungen dazu finde ich spannend. ************** Höre gerade https://www.youtube.com/watch?v=tX03K95MYIE Wenn ich es richtig verstehe, ein Rückblick auf alte Zeiten, wenn man nach langer Zeit nach Hause kommt.

Montag, 9. April 2018, 23:11

Forenbeitrag von: »Heidi«

D-PL Treffen Lubniewice 2018

ich freue mich auf das Treffen. Die Signatur von dir Ola sagt .... wir haben nicht mehr lange.

Dienstag, 3. April 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Heidi«

Was hört man auf D.-PL.eu für Musik??

Klassik? Kann ich auch. Mein Lieblingsstück: https://www.youtube.com/watch?v=Q2lANtTx…&t=0s&index=148 Es muss bei mir schon etwas Rhytmus aufweisen

Sonntag, 1. April 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Heidi«

Was hört man auf D.-PL.eu für Musik??

Ich mag Cat Stevens - Father and Son https://www.youtube.com/watch?v=b-7c4VNG…OdT1571LRAL-riu Oder Johnny Cash - Orange Blossom Special .............Ich liebe diesen Song. Er weckt alte Erinnerung an eine Band, die bei Schützenfesten aufgetreten ist und ich immer ganz toll fand. https://www.youtube.com/watch?v=nAmrKeye…AL-riu&index=95 Wobei mir die James-Last Version noch etwas besser gefällt https://www.youtube.com/watch?v=bTnKDRqWyHY

Samstag, 24. März 2018, 08:37

Forenbeitrag von: »Heidi«

PL + Abtreibungen

Ich freue mich, dass in Polen so viele Leute auf die Straße gehen um gegen die neuen Abtreibungsgesetze zu demonstrieren. Einer Frau sollte das Wahlrecht bleiben, ob sie abtreiben will oder nicht. Ich kenne KEINE Frau, die sich diese Entscheidung leicht macht, bzw. gemacht hat. Oft auch nach einer Abtreibung sind sie mit vielen Gedanken bei dem ungeboren Kind. Polnische Abtreibungsgesetze sind schon die schärfsten in Europa. Die polnische, von konservativen Männern geprägte Kirche und Politiker,...

Dienstag, 27. Februar 2018, 09:20

Forenbeitrag von: »Heidi«

TV - Tipps.

WDR__SO __4.3.__15:15-Wunderschön! Die große Ostseekreuzfahrt (1): Bornholm - Danzig - Kurische Nehrung - Riga Im ersten Teil ihrer großen Ostseekreuzfahrt zu acht Zielen in acht Ländern besucht Tamina Kallert die dänische Insel Bornholm, Danzig, den litauischen Teil der Kurischen Nehrung und die lettische Hauptstadt Riga. Sie besichtigt geschichtsträchtige Metropolen und erlebt eine große Vielfalt an Kunst und Kultur, Geschichte und Architektur, Mentalitäten und Stimmungen. Zwischendurch verbri...

Dienstag, 27. Februar 2018, 08:55

Forenbeitrag von: »Heidi«

TV - Tipps.

ARTE __MI __28.2.-__22:30-CineKino Polen "CineKino Polen" erzählt von großen Regisseuren und ihren Werken, die zu den Meilensteinen der europäischen Filmgeschichte zählen. Eine Begegnung mit Andrzej Wajda, Krzysztof Kieslowski, Krzysztof Zanussi, Andrzej Zulawski sowie mit Roman Polanski, der nach 40 Jahren Exil seinen großen Erfolg "Der Pianist" in seinem Heimatland drehte. Großen Erfolg im Ausland hatte auch der 2015 mit einem Oscar prämierte Film "Ida", der in Polen sehr kontrovers diskutiert...

Samstag, 24. Februar 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Heidi«

Fussball in D, Kostenbeteiligungen

@ Olaf Ab und zu bin ich auch mal für eine Überraschung gut . Ist ein Thema, mit dem ich mich gedanklich auch schon eine Weile beschäftige. Den Vorfall mit den Affenlauten auf dunkelhäutige Spieler ist schon schlimm. So etwas sollte und dürfte es nicht geben. Mir ein Rätsel, wie die Verantwortlichen das übersehen und auch übergehen können. Klingt fast so, wie den Gegner nieder machen um jeden Preis. Ein Grund, warum ich schon lange nicht mehr in Fußballstadien gehe. Das ist nicht mehr meine Welt...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »Heidi«

Fussball in D, Kostenbeteiligungen

Eigentlich bin ich für das Verursacher-Prinzip. Mit Fußball wird Geld verdient. Die Vereine machen ja schon viel für die Fans - dennoch sind gewaltbereite Leute vermutlich nicht zu stoppen, die nur anreisen um Randale zu machen. Die Vereine haben das nicht im Griff - oder sind das Problem all die Jahre zu lasch angegangen. Es haben sich ja andere - die Polizei - drum gekümmert. Es wird Geld damit verdient - also sollten die Vereine dafür bezahlen. Wenn ich dann weiter denke... was wird z.B. aus ...

Freitag, 16. Februar 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »Heidi«

Piroggen statt Pizza - Polnische Küche in Berlin

Ich mag die polnische Küche. In der Bar Mleczny aus dem Link oben in Krakau war ich auch schon drin. Dass Essen war gut, preiswert und lecker. Viele traditionelle polnische Gerichte und eine überschaubare Auswahl. In den Restaurants in Polen wo ich war, wurde ich immer zügig, nett und freundlich bedient. Bisher habe ich immer nur positive Erfahrungen machen können. Hier in Deutschland habe ich schon viele polnische Restaurants kommen und gehen sehen. Leider halten sie sich nicht. Warum auch imme...

Freitag, 2. Februar 2018, 23:20

Forenbeitrag von: »Heidi«

TV - Tipps.

Eiszauber in Polen Phönix: DO __8.2__ 15:45 Uhr Wenn es Winter wird in den polnischen Bergen, der Schnee die Landschaft überzieht, verändern sich auch die Menschen. Da stürzen sich Tausende in die eiskalte Ostsee, um ihren Kreislauf anzukurbeln. Da gehen Taucher mit dicken Neopren-Anzügen ins Wasser, um eine erstarrte Welt schwerelos zu erleben. Da werden Löcher ins Eis gesägt, um die Meisterschaft im Eisangeln auszutragen. Zwischen diesen Extremsportarten und heimelig geheizten Berghütten, in d...

Freitag, 2. Februar 2018, 22:54

Forenbeitrag von: »Heidi«

TV - Tipps.

NDR - SA__3.2.__12:15 Weltreisen Róza Thun hat schon oft um ihr Land gekämpft. Als ehemalige Sprecherin der Studentenorganisation der Solidarnosc war sie wesentlich mitbeteiligt an der Wende 1989. Nach dem Fall des Kommunismus warb sie leidenschaftlich und erfolgreich für den EU-Beitritt Polens. Sie hätte es sich niemals träumen lassen, dass sie im Jahr 2017 wieder auf die Straße gehen muss. Aber der gegenwärtige Kurs der PiS-Regierung in Polen zielt auf ein autokratisches System, das nicht nur ...