Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Sonntag, 19. August 2018, 10:36

Forenbeitrag von: »diesel3112«

Urlaub....

Hallo Gemeinde Bewertung von Urlaubsgebieten !! Es wird doch schwer werden etwas Ferienobjekte zu bewerten... Jeder macht Ferien, -Urlaub auf seine Weise. War vor kurzem so verlängertes Wochenende mit dem Motorrad im Süden Polens (Schlesien) unterwegs. Habe da andere Ansprüche an Unterkunft wie eine Familie mit Kindern. War in Unterkünften immer Einzelzimmer für 150 zl ,250 zl , und auch für 50 die Nacht mit Frühstück ... Was sol ich schreiben die günstigste Unterkunft war auch sauber, hatte die...

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:11

Forenbeitrag von: »diesel3112«

Polen in der Bundeswehr-Fremdenlegion?

Auch wenn's bezahlt wird, muß ja keine hin.. "Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin" so in etwa war in den 80'gern der Spruch...

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 11:44

Forenbeitrag von: »diesel3112«

Zapowiedź

Ehh to teraz rozumie, zona w Warszawie studiowala to nie Sztuka.... Ja 7 klase podstawowki skonczylem i mi ciezko...

Samstag, 14. November 2009, 10:31

Forenbeitrag von: »diesel3112«

hu hu

Pläne zum Silvester??? Noch nie welche gemacht.... I nie mam zamiaru planowac bo tak i tak mi zawsze moje "Plany" przekresli i szczegolnie w dniu urodzin

Sonntag, 4. Oktober 2009, 19:50

Forenbeitrag von: »diesel3112«

RE: problem z zalegalizowaniem pracy POMOCY!!!

przypuszczam ze duzo sie nie stanie. Po pierwsze potrzebujesz tutaj zameldowanie to zrobisz na Gminie u was, tam gdzie mieszkasz. Potem pare tygodni puzniej odezwie sie Ausländerbehörde aby z toba twoj pobyt tutaj uregulowac... Ja bym nikomu nie nawieszal na nos ze juz tutaj od Roku pracujesz... Bez Duldung lub jais Aufethaltstitel nie dostaniesz na Arbeitsamt zezwolenia na Prace. Wiem ze tutaj sie Pies sam w ogon gryzie ale tak jest...

Sonntag, 4. Oktober 2009, 19:41

Forenbeitrag von: »diesel3112«

werden PL-Stämmige in D benachteiligt?

Denke es ist irgendwie kein Bedürfniss da. Vereinzelt trefe ich mittlerweile Anleitungen/Bekanntmachungen in Polnisch. Es wird immer mehr aber nur dort wo es benötigt wird. Anderseits habe ich festgestelt, daß die polnische Befölkerung in DE kaum aktiv am alltäglichem leben anzutrefen ist. Verstecken sich irgendwie...

Sonntag, 4. Oktober 2009, 18:33

Forenbeitrag von: »diesel3112«

hu hu

seid's gegrüßt aus nah und fern. So ich bin der Peter, irgendwie neu hier und na ja schun bischen älter aber noch knackig In ganz Europa LKWmässig unterwegs und in schlesien geboren und seit 1976 in DE So seit ca.10 jahren praktiziere ich wieder Polnisch mit dem Ergebniss daß mich jeder in der jeweiigen Sprache versteht, ich sie auch. Was ich bemerkt habe ist eine... , wie soll man es nennen??? Ein heilloses durcheinander, vermischung von Polnischen vokabeln in Deutsch und umgekehrt.. Muß aber a...

Sonntag, 4. Oktober 2009, 18:18

Forenbeitrag von: »diesel3112«

Poln. Konsulat

Zitat Original von Falk muessen innerhalb der EU noch fuehrerscheine umgeschrieben werden??? ich fahre hier in UK seit 5 jahren mit meiner deutschen (plastik-)pappe ohne probleme... Ja Falk mussen in einem bestimmten Fall. Bist du beruflich dh. mit LKW < 3,5 to, bus unterwegs benötigst nun eine Fahrerkarte und diese ist an den Führerschein gebunden. Desweiteren benötigst da auch eine Qualifizierung und Ärztliche untersuchung ale 5 jahre.. Europa lässt grüssen. Und da brauchst den neuen maschien...

Sonntag, 4. Oktober 2009, 17:41

Forenbeitrag von: »diesel3112«

polnischer Reisepass

Zitat Original von ReniA Dazu hätte ich auch eine Frage: Möchtest du eher die Einbürgerung oder lieber polnischer Staatsbürger bleiben? So weit ich es weiss geht es bei Ihm auch Zweigleisig... Gehe doch einfach ins Konsulat und sprecha da mit dennen. Habe in Köln einen ganz "normallen" vertreter getroffen, der mir zu komunikation die deutsche Sprache angeboten hat. Soll schon was heißen. :-) Das mit dem Whrdienst wird auch nicht mehr so ernst genommen.... Gruß