Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • Dr.pc

    Fortgeschrittener

    Du musst dich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

24

Der Begin

Bewertung:

Von Dr.pc, Freitag, 21. Juni 2013, 20:04

Im Februar diesen Jahres haben meine Lebenspartnerin Lesława Maria (Polin) und ich (Deutsch) uns entschlossen, wir ziehen nach Polen.
Da meinen Lesława Maria in Polen / Osiek gebohren ist und sie in Danzig aufgewuchs, bleibt uns nur die wunderschöne Stadt Danzig zur Auswahl.
Hier lebt auch der Großteil ihrer Familie.
Sprachprobleme meistert meine Lesława Maria, und ich lerne wenn ich in Polen bin und ein wenig auch in Deutschland zu Hause.
Wir haben uns erst einmal erkundigt, wie und wo man ein Haus in Danzig kaufen kann. Mit den Angeboten bei Metrohouse haben wir dank einer
polnisch-deutsch sprechenden Maklerin, eine nette Wohnung in Danzig Stadtrandgebiet gefunden.
Wo ist die Wohnung?
Nun geht es daran, eine Finanzierung auf die Beine zu stellen. :thumbsup:
Problem 1!
Lesława Maria hat keinen gültigen Pass mehr für Polen und ich als Deutscher darf hier noch nichts kaufen. (12 Jahre Sperrfrist nach EU Beitritt 2002 von Polen)
Problem 2!
Ich darf nicht in der Finanzierung aus vielen Gründen mit auftauchen.

Nun gut, Lesława Maria's ältester Sohn (auch Pole und lebt in Deutschland) muss herhalten.
Zu erst aber muss ein neuer Pass her.
Mit Geburtsurkunde und Lichtbild, mit ihrer Mama zum Einwohnermeldeamt in Danzig. Alle Formulare ausgefüllt, bezahlt und?
Kein Ausweis :pl: , da erst noch in Warschau festgestellt werden muss, ist sie wirklich Polin?
Zwei Wochen später, wir waren schon wieder in Deutschland, kam die positivie Meldung zu ihrer Mama nach Danzig, ja sie ist eine Polin. :ok:
Wenn wir im Juli wieder zwei Wochen hinfahren, werden wir endlich ihren Pass abholen können.

Die Finanzierung:
Schwierig kann ich nur sagen. Die Kreditnehmer mussen wenigstens, oder sollten zusammen ca. 2000 Euro/8000 PLN verdienen.
20 % Eigenkapital wird benötigt, da polnische Banken nicht zu 100% finanzieren. Aus Deutschland heraus ist eine Haus-Finanzierung
nicht möglich, da deutsche Kreditinstitute keinen Zugriff auf das Grundbuch bekommen.
Was für Formulare und Dokumente werden benötigt:
1.) Polnischer Pass
2.) Verdienstbvescheinigung der letzten sechs Monate.
3.) Arbeitsvertrag
4.) Diverse Bankformulare aus Polen
5.) Deutsche Schufaauskunft
und alle Dokumente auch in Polnischer Übersetzung beglaubigt. Die Beglaubigten Übersetzungen haben wir in Polen machen lassen.
Unser Finanzmakler hat das für uns organisiert.
Nun fehlt noch eine Schufaauskunft und wir sehen weiter.

09.08.2013

So, war mit meiner Leslawa Maria 14 Tage in Gdansk.

Mit der Finanzierung hat sich noch immer nichts getan, die in Warschau sind nicht die Schnellsten. Waren auf dem Grundstück und haben einmal nachgesehen ob sich etwas tut. Ja! Sie sind angefangen das Fundament zu schütten und den Hang nebenan haben sie in eine Stützmauer gefasst. Das Nachbarhaus ist bereits fertig zum Bezug und im Juli 2014 wenn alles klappt, sind wir an der Reihe.

Wir haben uns ersteinmal ein paar Tage in Osiek bei meinem "Schwiegervater" ausgeruht und danach Gdansk unsicher gemacht. Bild gibt es später nach.

http://deutsch-polnische-gemeinschaft.de



Fortsetzung folgt. - Aby być kontynuowane.

Dieser Artikel wurde bereits 3 424 mal gelesen.

Kategorien: Start unserer Planung und mehr... / Początek naszego planowania i więcej...


Kommentare (1)

  • 1

    Von robi (Sonntag, 5. Januar 2014, 16:09)

    Ich, hab im Bereich Opole ein Haus gekauft und Gott sei dank keine Probleme.Ich darf in 12 jahren nur kein Grund und Boden mehr erwerben

Blog Navigation

Nächster Artikel

Reform des Gesundheitswesen in Sicht

Von Dr.pc (Donnerstag, 24. November 2016, 11:30)