Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Góral

Anfänger

  • »Góral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Chemnitz, Sachsen

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 25. Juli 2009, 17:32

Czesc, witam und Hallo allen zusammen

Nachdem ich heute hier ein wenig reingelesen habe, hab ich spontan entschieden: in dieser Gemeinschaft willst du mitmachen. Also, da bin ich. Mein Name ist Uwe, ich komme aus Chemnitz, bin 45 und fahre seit mittlerweile 25 Jahren nach Polen. Fast genausolange beschäftige ich mich mit der Sprache. Ich hab schon alles Mögliche gemacht, war Reiseleiter, Dolmetscher, Betreuer im Ferienlager und hab sogar mal ein Jahr eine Belegung komplett geleitet, was mir dann aber doch zu anstrengend war. In den letzten Jahren war ich (oft und gern) privat unterwegs, bis mich dieses Jahr "meine Vergangenheit eingeholt hat", jetzt bin ich wieder dabei, habe die letzten 2 Wochen in Piwniczna Zdrój an einem Ferienlager mit Kindern aus Zgierz mitgearbeitet und plane schon ein wenig fürs nächste Jahr, wenn es an die Ostsee geht, in die Nähe von Świnoujście, oder Swinemünde, als das es einigen sicher auch bekannt ist. Das war auch der Grund für mein Stöbern im Netz, bei dem ich auf diese Seite gestossen bin, ich habe Material gesucht, mit dem ich auf spielerische und lustige Art den Kindern unsere Umgangssprache ein wenig näher bringen kann. Aber dazu später mehr am richtigen Platz im Forum.

Also nochmals Grüße ans ganze Forum und natürlich die Macher hier

dibawob

unregistriert

2

Samstag, 25. Juli 2009, 18:01

RE: Czesc, witam und Hallo allen zusammen

Zitat

Original von Góral
Nachdem ich heute hier ein wenig reingelesen habe, hab ich spontan entschieden: in dieser Gemeinschaft willst du mitmachen.

Ein "Herzlich Willkommen" :okok. Aber pass auf! Das Mitwirken in dieser Gemeinschaft kann zu Sucht werden. Meine Frau Anna hat soeben mit dem Zug den Bahnhof Opole/Oppeln passiert, weil sie alleine in den Urlaub fahren muss. Ich selber kann 14 Tage ohne das Forum nicht mehr leben. :nie

Choma

Babcia

  • »Choma« ist weiblich

Beiträge: 5 202

Wohnort: Dolny Śląsk / Niederschlesien

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. Juli 2009, 18:57

RE: Czesc, witam und Hallo allen zusammen

Serdecznie witam aus Niederschlesien!
"Góralu, czy ci nie żal?".... :oczko

@dibadibadoo: :ROTFL :ROTFL :ROTFL
Signatur von »Choma« Jeśli potrafisz śmiać się z siebie, będziesz miał ubaw do końca życia :D

4

Samstag, 25. Juli 2009, 19:13

Willkommen hier...

LG

Mulder

5

Samstag, 25. Juli 2009, 19:35

RE: Czesc, witam und Hallo allen zusammen

Hallo Góralu (musste auch direkt an das Lied denken, hihi.)

Willkommen und viel Spaß hier, hört sich alles sehr interessant an was du so machst
Bin schon auf deine Beiträge gespannt. :usmiech

Gruß
Ola
Signatur von »Ola« "Wenn das Leben dir Limonade gibt, mach Zitronen draus; und das Leben so: Waaaas?" -Phil Dunphy

Góral

Anfänger

  • »Góral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Chemnitz, Sachsen

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 25. Juli 2009, 22:47

Hallo Dibawob, Ola, Choma, Mulder und alle anderen die reingeschaut haben. Danke für die herzliche Begrüßung. Das Lied von Maryla ist wirklich ein schönes. Ja, in der Tat machen mir solche Tätigkeiten Spaß, ich war auch nie der Hoteltyp oder Pauschaltourist, hatte und habe immer viele private Kontakte, wobei die Sprachkenntnisse sehr hilfreich sind. Meine Reisen haben mich quer durch Polen geführt, ich war in Gdansk, Bialystok, Lodz, Poznan, ach, die Liste wird zu lang, und immer bin ich freundlich aufgenommen worden, musste erklären, wie ein Deutscher dazu kommt, recht gut polnisch zu sprechen (leider nicht zu schreiben oder zu lesen). Und da ein Kieliszek die Zunge lockert, war immer der Wodka nicht weit. Nicht daß wir es übertreiben, aber ganz ohne ging es nie. Und es wäre müßig, hier zu erklären, wie wunderschön solche geselligen Runden sein können, daß wisst ihr ja selber. Ich bin erst vor anderthalber Woche in Bialy Dunajec nachmittags an einem Glas Goralentee haarscharf vorbeigeschrammt, weil ich noch fahren musste, aber mir wurde versprochen, aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Also bedeutet das für mich, ich muß nochmal dorthin, was eine erfreuliche Aussicht ist, aber jetzt freue ich mich erst mal auf meine polnischen Gäste, die zum Wochenende des 2. Advent unser Erzgebirge besuchen, das Weihnachtsland, und hier ein wenig alte deutsche Traditionen genießen wollen. Ist zwar noch ein Stück hin, aber gottseidank verkürzen Internet und Telefon die Zeit bis zum Wiedersehen. Und außerdem kann ich mir die Zeit damit vertreiben, das nächste Ferienlager ein wenig mit zu organisieren.

Jeszcze raz, ja nie za dobrze pisze i czytam po polsku, ale jak ktos chcialby pisac, znajde droga, to wszystko przetlumaczyc i odpowidac.

Czesc i dobra noc

7

Samstag, 25. Juli 2009, 23:16

Herzlich willkommen Góral!

Schön, dass Du zu uns gefunden hast :okok
Signatur von »liwia« When nothing goes right, go left!

Falk

Egalisator und Co-Admin

  • »Falk« ist männlich

Beiträge: 1 870

Wohnort: Sutton Coldfield

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Juli 2009, 02:00

auch von mir ein freundliches hallo.

bin sicher, du wirst hier spass haben, wenn du ihn suchst. und natuerlich infos... :oczko

und wenn du fragen hast, dann immer her damit... :okok
Signatur von »Falk«

anything goes...

9

Sonntag, 26. Juli 2009, 11:51

Hallo und willkommen auch von mir, Góralu. :oczko
Signatur von »Matti« ... und nein: Das in Polen an vielen Straßen anzutreffende Warnschild mit der Aufschrift 'PIESI' bedeutet nicht, dass mit auf der Straße herumlaufenden Hunden zu rechnen ist! :haha

(pies, pl. psy -> Hund --- pieszy, pl. piesi -> Fußgänger) :oczko

10

Dienstag, 28. Juli 2009, 20:30

Czesc Góralu!!

Meine Cousine wohnt in Biały Dunajec... :ROTFL Am 18.09. fahr ich wieder durch diesen Ort durch, wenn alles schön schläft.
Pozdrawiam
ADI

ania1

Fortgeschrittener

  • »ania1« ist weiblich

Beiträge: 564

Wohnort: Elblag-Polen

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Juli 2009, 21:00

Witam serdecznie :)

Góral

Anfänger

  • »Góral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Chemnitz, Sachsen

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Juli 2009, 23:34

Witam was jeszcze raz serdecznie, tutaj jest bardzo milo i interezujace, nie myslalem, ze tak duzo ludzie w takym krotkiem czasem odpowiadaja.
Wieder mal ein Versuch, polnisch zu schreiben, ich hoffe, es war halbwegs verständlich. :ROTFL

13

Mittwoch, 29. Juli 2009, 08:25

Zitat

od Góral
ich hoffe, es war halbwegs verständlich. :ROTFL


Absolut, absolut! :okok :oczko
Signatur von »Matti« ... und nein: Das in Polen an vielen Straßen anzutreffende Warnschild mit der Aufschrift 'PIESI' bedeutet nicht, dass mit auf der Straße herumlaufenden Hunden zu rechnen ist! :haha

(pies, pl. psy -> Hund --- pieszy, pl. piesi -> Fußgänger) :oczko

olaf

Multifunktionsgeraet

  • »olaf« ist männlich

Beiträge: 3 634

Wohnort: nahe Katowice/PL

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. Juli 2009, 10:50

Willkommen auch aus Dabrowa Gornicza :okok

Social Bookmarks