Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsch Polnisches Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Februar 2012, 08:46

D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Prince Disco Polo: Eine kulturelle Annäherung per Schokoriegel und Musik?
Auf vielen Partys in Polen gehört Disco Polo zum guten Ton.

Autor: JW

Quelle: Polen pl - Nachrichten und Hintergründe aus Polen

-----------------------------------------

Reform in Flensburg: Bei acht Punkten droht der Führerscheinentzug.
Die Bundesregierung plant einem Medienbericht zufolge eine Reform der Flensburger Verkehrssünderkartei. Im Mittelpunkt der Reformpläne stehe eine radikale Vereinfachung des bisherigen Punktesystems.

Quelle: Deutsche Presse Agentur/Agene France Presse (dpa/afp) - Handelsblatt
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2012, 09:46

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Milchstraße - Carinanebel: Tiefe Einblicke in die Sternenfabrik.
So deutlich hat man den Carinanebel noch nie gesehen: Europäischen Astronomen gelang eine spektakuläre Aufnahme des kosmischen Kindergartens. Zu sehen sind unzählige Sterne und Wolken, die bislang verborgen blieben.

Quelle: [URL=http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,814134,00.html]Spiegel Online[/URL]

-----------------------------------------

Berlinale-Tipp: Elles - Das bessere Leben.
Małgoska Szumowskas "Elles" ist ein Film für Binoche-Fans.

Quelle: [URL=http://www.portalpoint.info/pl,rubryki,29,3570.html]Point - Deutsch-polnisches Informationsportal[/URL]
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Februar 2012, 10:44

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Fußball: Der größte Rivale ist die Zeit.
Für die Europameisterschaft sind alle Stadien fertig, doch bei den Straßen stockt es noch.

Autor: Ronny Müller

Quelle: Märkische Allgemeine

-----------------------------------------

Berliner Schulen: Große Koalition für Numerus Clausus an Gymnasien.
1.000 Siebtklässlern droht das Scheitern an Gymnasien. Nun fordern CDU, Teile der SPD und auch Schulleiterverbände einen Numerus Clausus. Zuletzt hatte sich gezeigt, dass zahlreiche Eltern die Leistungsfähigkeit ihrer Kinder überschätzten.

Autor: Susanne Vieth-Entus

Quelle: Der Tagesspiegel
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:10

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Suche nach Atommüll-Endlager: Soll Gorleben im Rennen bleiben oder nicht?
Die Frage nach einem Standort Gorleben könnte die geplante bundesweite Suche nach einem Atommüll-Endlager ins Stocken bringen. Zum heutigen Treffen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe hat Umweltminister Röttgen einen Gesetzentwurf vorgelegt. Gorleben wird darin nur kurz erwähnt.

Autor: Gabi Kostorz

Quelle: ARD-Tagesschau

------------------------------------------

Polen: Polizei warnt vor Autofahrten auf Masurischen Seen.
In den vergangenen Tagen hatten Autofahrer mehrfach improvisierte Rennen auf dem Eis ausgetragen.

Quelle: Deutsche Presse Agentur (dpa) - EuropeOnline Magazin
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:00

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Tragik: Mann schoss in Polen auf Fuchs und tötete Ehefrau.
Schrotladung durchschlug Fenster.

Quelle: Tiroler Tageszeitung - Österreich

-----------------------------------------

Tschechien Aktuell: Direktwahl des Präsidenten gebilligt.
Der Senat hat am Mittwoch, 8. Februar, eine Gesetzesänderung verabschiedet, wonach der tschechische Staatspräsident in Zukunft direkt gewählt wird.

Quelle: Prager Zeitung - Tschechien
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:57

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Zähe Krisen: Europas Wirtschaft im Dämmerzustand.
Die Lage ist ernüchternd. Die Wirtschaft im Euro-Raum dümpelt nicht nur vor sich hin, die Lage spitzt sich nach Angeben des Ifo-Instituts sogar weiter zu. Lediglich in Deutschland und Estland laufe es gut. Immerhin rechnen mehr und mehr Unternehmen damit, dass es irgendwann in diesem Jahr aufwärts geht.

Autor: kst

Quelle: [URL=http://www.manager-magazin.de//politik/konjunktur/0,2828,814259,00.html]Manager Magazin[/URL]

-----------------------------------------------

Warschau: "Erfolgs"-Prämien für Stadtteil-Bürgermeister.
Die Prämienzahlungen an die 18 Stadtteil-Bürgermeister kamen erst durch eine Stadtrats-Anfrage an die Öffentlichkeit.

Quelle: Infoseite Polen
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Februar 2012, 16:13

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Polnische Presse: Tageszeitungen heute.
In Polen schrumpft die Zahl der Armen - In Polen leben nach Eurostat-Berechnungen fünf Millionen Menschen in Armut.

Gazeta Wyborcza:
- In Polen schrumpft die Zahl der Armen am schnellsten in Europa.

Rzeczpospoita:
- Skandal in Warschaus Verwaltung? PO-Parteigänger werden großzügig bezahlt.
- Polens Fußballer taugen nicht als Werbeträger.

Autor: Markus Nowak

Quelle: [URL=http://www.auslandsdienst.pl/3/25/Artykul/85880,In-Polen-schrumpft-die-Zahl-der-Armen]Polskieradio-Auslandsdienst - Deutsche Redaktion[/URL]

------------------------------------------------

Arbeitsmarkt: Unternehmen schlagen Alarm wegen Fachkräftemangel.
Durch den zunehmenden Mangel an qualifiziertem Personal sehen so viele deutsche Firmen wie noch nie ihre Zukunft gefährdet.

Quelle: Reuters
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Capricorn

Erleuchteter

  • »Capricorn« ist männlich
  • »Capricorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 546

Wohnort: Albendorf (Wambierzyce)

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Februar 2012, 18:56

RE: D-PL Pressespiegel vom 09.02.2012

Entwicklungshilfe: Milleniumsziele an die heutige Zeit anpassen.
Armutsbekämpfung hängt nicht nur vom Klimaschutz und Bildung ab. Auch die Finanzmärkte müssen neu geregelt werden. Sind die Milleniumsziele daher nicht mehr zeitgemäß? Experten fordern ein neues Entwicklungskonzept.

Autor: Monika Hoegen

Quelle: [URL=http://www.dw.de/dw/article/0,,15729616,00.html]Deutsche Welle[/URL]

------------------------------------------

Neuanfang im Dresdner Kraszewski-Museum: Sonderausstellung öffnet am Samstag.
Eine Ausstellung zeigt ab Sonnabend Fotos und Biografien deutscher Migranten im Warschau des 18. und 19. Jahrhunderts.

Autor: Jane Jannke

Quelle: Dresdner Neueste Nachrichten Online
Signatur von »Capricorn« Das Denken ist auch eine Wirklichkeit,
sogar eine der wichtigsten im Menschenleben.

Wilhelm Ostwald

Social Bookmarks